Formel E startet 2014 auch in Berlin

— 05.07.2013

Hauptstadt der E-Boliden

Jetzt also doch! Berlin steht als einer der Austragungsorte für die Rennen der neuen Formel E in 2014 fest. Der Termin wird Mitte Juli 2013 bekannt gegeben.



Die neue Formel E macht im Sommer 2014 auch in Deutschland Station. In Berlin wird eines der zehn WM-Rennen mit rein elektrisch angetriebenen Formel-Autos stattfinden. Ort und Zeit werden am 11. Juli 2013 bekannt gegeben. Ich tippe mal auf den Flughafen Tempelhof. Denn zunächst hatte die Hauptstadt aufgrund von Sicherheitsbedenken abgesagt.

Formel E fährt ab 2014: Auftakt für E-Renner

Die Strecken werden maximal 2,5 Kilometer lang sein. Gefahren werden zwei 25-Minuten-Rennen sowie zum Abschluss ein Finale von zehn Minuten. Für das mittlere Rennen steigt der Pilot auf einen zweiten E-Renner um, während das andere Auto geladen wird. Ein Schwesterunternehmen von McLaren liefert Motor (253 PS), Elektronik und Getriebe. Gefahren wird unter anderem in Peking, London und Los Angeles.

Nissan ZEOD RC für Le Mans 2014

Nissan ZEOD RC Nissan ZEOD RC Nissan ZEOD RC
 

Autor: Hauke Schrieber



Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige
Adventskalender 2014

Adventskalender 2014

Im autobild.de-Adventskalender 2014 gibt es Preise im Gesamtwert von über 250.000 Euro.

Jetzt mitmachen und gewinnen!

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote