Formula Una 2008

Red Bull Formula Una 2006 Red Bull Formula Una 2006

Formula Una 2008

— 03.04.2008

Piloten, Party und PS

Die Formel-1-Teams von Red Bull und Toro Rosso vergeben auch im Jahr 2008 wieder eine Pole-Position der besonderen Art. Gesucht wird die Formula Una des GP von Deutschland.

Hämmernde Motoren, hart arbeitende Jungs in den Boxengassen und hoch konzentrierte Fahrer in PS-starken Formel-1-Boliden: Für Frauen, bei denen das Herz jetzt höher schlägt, bieten die Rennställe Red Bull Racing und Scuderia Toro Rosso etwas ganz Besonderes. Zehn von ihnen bekommen die einmalige Chance auf einen exklusiven Blick hinter die Kulissen der Formel 1. "Durchstarten" heißt es für die Formula Unas, denn wo für den normalen F1-Fan die Ampel auf Rot steht, heißt es für die Unas grünes Licht für ein unvergessliches Wochenende am Hockenheimring. Neben dem Zugang zur Boxengasse und dem Allerheiligsten, den Pits, erwarten die Ladys exklusive Logenplätze und ein spannendes Begleitprogramm mit Fashion-Shootings und jeder Menge adrenalinreichen Aktivitäten.

Keine Frage, dass es sich die Red Bull-Racing-Piloten David Coulthard und Mark Webber sowie die Scuderia Toro Rosso-Kollegen Sebastian Vettel und Sébastien Bourdais nicht nehmen lassen, den Unas persönlich rasante Fahrtipps mit auf den Weg zu geben. Dabei sein können taffe Frauen ab 18 Jahren, die motorsportinteressiert, kommunikativ und humorvoll sind sowie fließend englisch sprechen. Bis zum 20. Mai 2008 läuft die Bewerbung unter www.redbullformulauna.com. Der Gewinnerin winkt das Finale in Brasilien. Dort steigt am 2. November 2008 die Mega-Party in São Paulo zum Abschluss der Formel-1-Saison.

Autor: Sven-Jörg Buslau

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.