Frauenauto des Jahres 2013

Frauenauto des Jahres 2013

— 18.07.2013

Fiesta ist der Liebling der Frauen

Der Ford Fiesta 1.0 Eco Boost hat den Titel "Frauenauto des Jahres 2013" gewonnen. Wir stellen außerdem die Einzelsieger aus fünf Kategorien vor.

Wenn es ums Sparen geht, sind Frauen ja meistens ganz weit vorne. Das erklärt wohl auch, weshalb der wenig spektakuläre Ford Fiesta 1.0 Eco Boost sowohl Gesamtsieger des internationalen Wettbewerbs "Women's World Car of the Year 2013" geworden ist als auch den ersten Preis in der Einzelkategorie "Wirtschaftlichstes Auto" eingeheimst hat. Und das, obwohl neben dem Kleinwagen wesentlich spannendere Modelle zur Wahl standen.

Frauenauto des Jahres 2013: Alle Preisträger, alle Kategorien

Eine Jury mit 18 gestandenen Auto-Journalistinnen aus zwölf Ländern kürte neben dem wirtschaftlichen Fiesta außerdem ihre motorisierten Lieblinge in vier weiteren Kategorien: Auf das Siegerpodest der Sparte "Familienkutsche" schaffte es der Audi A4 allroad , und bei den "Luxus-Fahrzeugen" konnte der Range Rover am meisten überzeugen. Bei den "Sportwagen" punktete der Porsche Boxster und bei den "SUVs" setzte sich der Mazda CX-5 durch. Oben in der Bildergalerie stellen wir die jeweiligen Plätze 1 bis 3 in allen Einzelkategorien vor.

Frauenauto des Jahres 2012: Alle Preisträger, alle Kategorien

Range Rover Evoque Jaguar XJ 3.0 V6 Diesel S Audi A6

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.