Fünf Sterne für den Passat

VW Passat

Fünf Sterne für den Passat

— 24.05.2005

Sicherheit in Serie

Volkswagen kann sich freuen: Mit dem Passat erhielt jetzt der vierte Wolfsburger in Folge die EuroNCAP-Bestnote.

Selten ist die Freude groß, wenn ein Auto gegen die Wand fährt – es sei denn, der Wagen absolviert seine Kaltverformung beim EuroNCAP-Crashtest und bekommt dafür die Höchstnote. Über dieses Ergebnis kann sich Volkswagen jetzt schon zum vierten mal in Folge freuen: Nach Touran, Golf und Touareg hat jetzt auch der neue Passat, fünf Sterne bekommen.

Verantwortlich für die Bestnote ist ua.a. die neu konstruierte Fahrgastzelle, deren Stabilität gegenüber dem Vorgängermodell um 57 Prozent erhöht werden konnte. Auch nach dem Aufprall mit 64 km/h auf das genormte Hindernis blieb die Frontscheibe unversehrt, die Türen ließen sich ohne Mühe öffnen. Für den Insassenschutz sorgen außerdem sechs Airbags und Dreipunkt-Sicherheitsgurte, die auf den vorderen Plätzen automatisch gestrafft werden.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.