EM 2016: Die Team-Busse

Fußball-EM 2016: Die Busse der Teams

— 31.05.2016

Hyundai-Busse für alle

Die 24 Teams der EM 2016 werden mit Bussen von Sponsor Hyundai zum Stadion chauffiert. Jeder ist mit einem speziellen Slogan verziert.

Online-Voting

'Machen Sie Ihr Auto fit für die Fußball-EM?'

Vor dem Stade de France im Pariser Vorort Saint-Denis, Ort des Eröffnungsspiels der Fußball-EM 2016, haben Kia und Hyundai als Sponsoren die offizielle Fahrzeugflotte der UEFA EURO 2016 übergeben. Mit dabei: zwei der 24 Busse, mit denen die EM-Teams vom Hotel zum Stadion und wieder zurück gefahren werden. Jeder Bus ist mit einem speziellen Slogan versehen, entworfen und ausgesucht von Fans. Auf dem Bus von Jogis Jungs prangt zum Beispiel "Wir meistern das!". Dieser Slogan hat die Abstimmung gegen "Tour de France zur Titelchance" und "Unser Team für Frankreich" für sich entscheiden können. In der Textstrecke zeigt AUTO BILD, welche Sprüche auf den Bussen der Teams stehen und was sie bedeuten.

Slogans auf den Bussen der EM-Teams

Albanien: O Sa Mirë Me Qenë Shqiptar! (Oh wie gut ist es, Albaner zu sein!)

1 von 24


Noch mehr spannende EM-News und –Tipps gibt’s bei computerbild.de

Stichworte:

Fernbus

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.