Cabrios - Tops und Flops beim TÜV

Cabrios - Tops und Flops: Audi A4 Cabrios - Tops und Flops: Opel Astra Cabrios - Tops und Flops: VW Golf

Gebrauchte Cabrios im Check

— 16.03.2015

Die Tops und Flops beim TÜV

Auch beim Cabrio möchte niemand die Katze im Sack kaufen. Deshalb haben wir den TÜV-Report 2015 gewälzt und die empfehlenswerten und die nicht so empfehlenswerten Modelle zusammengestellt.

Fern ist der Frühling nicht mehr. Hier und da steigen bereits die Temperaturen, das erste Zwitschern klingt von den Bäumen. Zeit also, das Cabrio für die Saison fit zu machen. Wie? In der heimischen Garage parkt noch gar keins? Dann hilft AUTO BILD Ihnen hier bei der Auswahl. Wir haben uns die Bewertung von Cabrios im TÜV-Report 2015 angesehen und die wichtigsten Ergebnisse in einer Bildergalerie zusammengestellt. Von über 100 Prüfpunkten, die der TÜV bei der Hauptuntersuchung abhakt, fließen nur die 18 wichtigsten in den TÜV-Report ein. Diese beziehen sich auf acht zentrale Mängelbereiche: Achsaufhängung, Achsfedern/Dämpfung, Lenkung, Beleuchtung, Funktion der Fußbremse, Bremsbauteile, Auspuffanlage und Ölverlust an Motor und Antrieb. Daraus ergibt sich ein umfassendes Bild, was die Zuverlässigkeit und Langlebigkeit der geprüften Autos angeht, immer bezogen auf die sicherheitsrelevanten Baugruppen. Wie lange etwa das Stoffdach eines Cabrios hält, dazu macht der Report keine Aussage.

Autokredit-Vergleich

Ein Service von

logo

Top-Konditionen für Ihr neues Auto

Die Quote der erheblichen Mängel (EM) aller beim TÜV geprüften Fahrzeuge lag zwischen Juli 2013 und Juni 2014 bei 23,5 Prozent. Bei den zwei- bis dreijährigen Gebrauchten macht eine EM-Quote von 8,5 den Durchschnitt aus. Das bedeutet, dass etwa der Mercedes SLK mit einer Quote von 2,4 besonders gut abschneidet, der Fiat 500C mit einer Quote von 13,4 eher weniger gut. Für die häufigsten Mängel im Vergleich zu anderen Fahrzeugen der Altersklasse hat der TÜV Noten verteilt, von eins für 'sehr gut' bis fünf 'mangelhaft'. Diese Noten finden Sie in der Bildergalerie in der Beschreibung der analysierten Cabrios.

Cabrios - Tops und Flops beim TÜV

Cabrios - Tops und Flops: Audi A3 Cabrios - Tops und Flops: Audi A4 Cabrios - Tops und Flops: Opel Astra
Den kompletten TÜV-Report 2015 können Sie auch online bestellen!

Autoren: , Patrick Seitz

Stichworte:

Cabrio TÜV TÜV-Report

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.