Die gebrauchten Frühlings-Schnäppchen

Gebrauchtwagen-Ranking: Aktuelle Preise

— 05.04.2017

Die gebrauchten Frühlings-Schnäppchen

Seit März sinken die Gebrauchtwagenpreise wieder, bei manchen Modellen besonders. Hier kommen die Top-Schnäppchen aus allen Segmenten!

Die Statistik zeigt: Die Preise sinken im Frühling.

Wenn die Temperaturen steigen, sinken die Gebrauchtwagenpreise. Das sei auch im Jahr 2017 so, berichtet die Online-Autobörse AutoScout24 und verweist auf ihren eigenen "Gebrauchtwagen-Preis-Index" (AGPI). Im Vergleich zum Vormonat sanken die Durchschnittspreise im März 2017 – laut AGPI zum ersten Mal seit Juni 2016, und zwar um 0,4 Prozent auf 19.192 Euro. Demnach boten die Händler in allen Segmenten ihre Fahrzeuge zu einem günstigeren Preis an. Ausnahme: die Obere Mittelklasse, hier stiegen die Gebrauchtwagenpreise laut AGPI um 0,7 Prozent auf durchschnittlich 26.268 Euro. Doch auch in dieser Klasse gibt es Schnäppchen. Volvo S70 kosteten laut AutoScout24 im März 32,25 Prozent weniger als im Vormonat! Doch nicht zu früh gefreut: Der Grund für den Preiseinbruch liegt laut AutoScout24 darin, dass weniger als 100 Exemplare angeboten wurden – und einige sehr günstige den Schnitt dramatisch senken.

Fundgrube für Schnäppchen: die Gebrauchtwagenbörse von autobild.de

Derzeit günstiger: Opel Zafira und Ferrari 348

Schnäppchen: Der Durchschnittspreis für Opel Zafira sank um 7,4 Prozent.

Der schicke Volvo ist nicht das einzige Modell, bei dem es sich lohnt, das Angebot zu checken. Beim Lancia Delta sanken die Preise laut der AutoScout24 um 24,33 Prozent, also fast um ein Viertel. Wer einen Van sucht, der könnte mit dem Opel Zafira ein Schnäppchen ergattern (minus 7,64 Prozent). Sie hätten es lieber sportlich? Dann gucken Sie mal nach einem Ferrari 348, hier gaben die Preise ebenfalls um knapp acht Prozent nach. Wer mit einem Sportwagen, einem Cabrio oder einem Roadster liebäugelt, der sollte sich aber sputen: Das Interesse an den sommerlichen Spaßmobilen stieg laut der Analyse entgegen des allgemeinen Trends spürbar an – was sich in den kommenden Wochen auch auf die Preise auswirken dürfte.

Cabrios - Tops und Flops beim TÜV

Verglichen wurden die Durchschnittspreise von Modellen, die im Februar und März 2017 in der Börse von Autoscout24 mit mindestens 50 Fahrzeugen vertreten waren. Die Top Fünf der Schnäppchen aller Segmente zeigt AUTO BILD in der Bildergalerie!

Die gebrauchten Frühlings-Schnäppchen

Gebrauchte ohne Wertverlust (Teil 1)

Autor: Maike Schade

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung