Genfer Autosalon 2010

Genfer Autosalon 2010: Fazit

— 17.03.2010

Besucheranstieg auf dem Genfer Salon

Der 80. Genfer Autosalon ist Geschichte und das Fazit 2010 fällt positiv aus. Der Veranstalter zählte während der elf Messetage sieben Prozent mehr Besucher als im Vorjahr.

Wenige Tage nach dem Ende des 80. Genfer Autosalons (4. bis 14. März 2010) haben die Veranstalter ihr Fazit veröffentlicht. Während der elf Publikumstage strömten laut Salon-Präsident Luc Argand 692.000 Besucher durch die sieben Palexpo-Hallen, sieben Prozent mehr als im Vorjahr. Über 11.000 Medienschaffende aus der ganzen Welt, die für Print, Funk, Fernsehen und Internet unterwegs waren, wurden während der zwei Pressetage am 2. und 3. März gezählt, um über 75 Herstellerkonferenzen zu berichten. 40 Prozent der Besucher kamen laut Argand aus dem Ausland.

Alle Highlights des Genfer Autosalons 2010 finden Sie hier

Der 81. Genfer Autosalon findet 2011 vom 3. bis 13. März im Genfer Palexpo statt.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.