Genfer Autosalon 2011: Kia Picanto

Skizze Kia Picanto Erlkönig Kia Picanto

Genfer Autosalon 2011: Kia Picanto

— 07.12.2010

Schluss mit niedlich?

Die Zeit ist offenbar reif für einen Typwechsel beim Publikumsliebling Kia Picanto. Skizzen zeigen den kleinen Koreaner überraschend sportlich. Premiere feiert er auf dem Genfer Autosalon 2011.

Auf dem Genfer Autosalon im März 2011 feiert die zweite Generation des Kia Picanto Premiere. Jetzt haben die Koreaner zwei Skizzen des Neuen veröffentlicht, die mit dem aktuellen Modell herzlich wenig gemeinsam haben. Offenbar ist für den Kleinwagen die Zeit als niedlicher, braver Knuddel mit großen Kulleraugen demnächst vorbei. Glaubt man den Zeichnungen, verwandelt sich der Picanto nächstes Jahr in einen kleinen Sportler. Geduckt, dynamisch, mit ausgestellten Radhäusern und großem Kühlergrill. Laut Kia strahlt das jüngste Werk von Kia-Chefdesigner Peter Schreyer "Selbstbewusstsein, Solidität und Reife" aus. Die Technik teilt sich der kleine Kia mit dem Hyundai i10. Beide bekommen den neuen Einliter-Benziner, der nur 99 Gramm CO2 in die Landschaft hustet.

Vorschau: Die Stars auf dem Genfer Salon 2011

Was auch immer am Ende dabei herauskommen mag: Die Zeit für einen Typwechsel ist reif. Denn aktuell zieht der Picanto der Konkurrenz nicht gerade die Wurst vom Brot – zumindest optisch. Zufrieden sind die Picanto-Besitzer mit ihrem Winzling jedoch durchaus. Aus dem J.D. Power Report 2010 ging der Kia als Sieger in der Kategorie Kleinstwagen hervor. 

Autor: Stephanie Kriebel

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.