Ferrari Formel 1 Boxenstopp

Gewinnspiel Ferrari Racing Days

— 22.08.2008

Tanken und mit Schumi fahren

Über 1000 Autos mit dem schwarzen Pferd kommen zum zehnjährigen Jubiläum: Die Ferrari Racing Days verzaubern den Nürburgring. Gewinnen Sie mit Shell und AUTO BILD MOTORSPORT eine Runde als Beifahrer von Schumi.

Wussten Sie schon, dass ein Formel-1-Ferrari fast mit dem gleichen Benzin rast wie von der Tankstelle? Kimi Räikkönen und Felipe Massa tanken Sprit, der zu 99 Prozent aus Shells 100-Oktan-Benzin "V-Power" besteht. Der kleine Unterschied: Bei Ferrari fließt auch der Sprit im F1-Tempo. Die Einheitstankanlagen jagen pro Sekunde zwölf Liter Benzin in den Renntank. An Ihrer Shell-Tankstelle nebenan sind's nur etwas über 0,6 Liter pro Sekunde. Genauer gesagt: 40 Liter pro Minute. Bei den Ferrari Racing Days am Nürburgring (3. bis 5. Oktober 2008) werden mehr als 1000 Serien-Ferrari erwartet. Drei Rennserien der italienischen Marke geben Gas. Und in der F1 Clienti lassen ehemalige Formel-1-Renner die Erde beben. Dabei können Sie den Tankwart spielen!

Das können Sie gewinnen

1. Preis: 5x1 Teilnahme am Boxenstopp-Wettbewerb der Ferrari Racing Days.
2. bis 6. Preis: Je ein Tankgutschein von Shell über 50 Euro
7. bis 9. Preis: Je ein Ferrari F1-Modellauto im Maßstab 1:18
10. Preis: Ein geräumiger Reise-Trolley von AUTO BILD MOTORSPORT

Der Sieger des Boxenstopp-Wettbewerbs darf eine Runde im Serien-Ferrari drehen – als Beifahrer von Rekordweltmeister Michael Schumacher. Machen Sie mit! Einfach unsere Preis-Fragen beantworten und mit ein bisschen Glück und Geschick gehen Sie mit Schumi auf die Piste. Hier geht es zum Teilnahmeformular.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.