Global NCAP Crashtest: Indien 2014

Global NCAP Crashtest: Indien 2014

— 01.02.2014

Null Sterne für Tata Nano

Global NCAP hat die fünf beliebtesten indischen Kleinwagen im Aufpralltest antreten lassen. Fast alle fielen durch! Allen voran der Tata Nano.

Ohne Airbags gab es auch für den VW Polo im Indien-Crashtest null von fünf Sternen. Mit Airbag vier.

Bei den ersten unabhängigen Crashtests auf dem indischen Automarkt fielen bei Fahrzeugen ohne Airbags gravierende Sicherheitsmängel auf. Getestet wurden fünf Kleinwagen der Hersteller Ford, VW, Suzuki, Hyundai und Tata. Da die in Indien verkauften Basismodelle verwendet wurden, hatte keins der teilnehmenden Fahrzeuge Airbags. Das führte zu Null-Sterne-Wertungen in allen Fällen. Eine Version des VW Polo mit Airbag wurde zum Vergleich herangezogen. Resultat: vier von fünf möglichen Sternen, der Schutz für Kopf und Hals von Fahrer und Beifahrer wurde mit "gut" bewertet. Ebenfalls getestet wurde die Kindersicherheit: Die Ergebnisse waren auch hier unterirdisch und kamen nur beim Polo auf drei von fünf Sternen.

Tata Nano: Billigauto verkauft sich nicht

Tata Nano Tata Nano Tata Nano

Der Ford Figo (abgespeckte Version des Fiesta MK6) sah ebenfalls nicht gut aus. Zwar hielt die Fahrgastzelle, trotzdem gab es null Sterne von NCAP.

Der Suzuki-Maruti Alto 800, Hyundai i10 und der Tata Nano bekamen eine instabile Fahrgastzelle bescheinigt. Wenn die Fahrgastzelle bei einem Unfall nicht intakt bleibt, führt das zu höheren Verletzungsrisiken der Insassen: Ein Aufprall des Kopfes auf das Armaturenbrett oder gegen den verbogenen Türrahmen kann tödliche Verletzungen hervorrufen. Laut Global NCAP würde sogar der Einbau von Airbags in den drei genannten Fahrzeugen nicht zu einer grundsätzlichen Verringerung der Verletzungsgefahr führen. Die Kindersicherheit im Tata Nano wurde ebenfalls mit null Sternen bewertet, da die Gurte auf der Rücksitzbank es nicht ermöglichten, einen standardisierten Kindersitz zu befestigen.

Doppel-Null ist ein Nackenschlag für Tata

Die Erkenntnisse der Sicherheits-Förderer von Global NCAP sind insbesondere für Tata Motors ein niederschmetterndes Ergebnis. Der seit Jahren hinter den Erwartungen zurückgebliebene Nano wird zur Zeit mit Smart fortwo-ähnlichen Werbekampagnen als hipper Zweitwagen für die indische Mittelschicht positioniert. Er hat jedoch hart mit seinem ursprünglichen Image als Super-Billigauto zu kämpfen.

Autor: Jonathan Blum

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.