General Motors

GM gibt Zuliefersparte ab

— 08.07.2010

Chinesen kaufen Nexteer

Das chinesische Unternehmen Pacific Century Motors kauft die GM-Tochter Nexteer, die Lenksysteme und Antriebsstränge herstellt. Die Kaufsumme beträgt angeblich rund 350 Milllionen Euro.

(dpa) General Motors hat einen Käufer für sein verbliebenes Geschäft mit Zulieferteilen gefunden. Die 6200 Mitarbeiter starke Sparte namens Nexteer geht an die Pacific Century Motors (PCM). Hinter dem Unternehmen stecken die Stadt Peking sowie der chinesische Autozulieferer Tempo. Den Kaufpreis verschwieg GM, nach Informationen der Finanznachrichten-Agentur Bloomberg zahlen die Chinesen rund 450 Millionen Dollar (350 Mio Euro). General Motors erwartet, dass der Verkauf bis Ende 2010 in trockenen Tüchern ist. Nexteer stellt Lenksysteme und Antriebsstränge her. Die Sparte habe als unabhängiger Zulieferer bessere Chancen auf dem Markt, sagte GM-Strategiechef Stephen Girsky.

Überblick: News und Tests zu Chevrolet

Viele Autohersteller fürchten um ihre Betriebsgeheimnisse, wenn ein Zulieferer an einen Konkurrenten gekoppelt ist. Hauptabnehmer von Nexteer ist GM. Daneben gehören Fiat, Ford, Toyota, Chrysler, Peugeot und Citroën zu den Kunden. Es ist das zweite Mal, dass GM das Geschäft abstößt. Erst Mitte 2009 hatte der Konzern die Sparte wieder zurücknehmen müssen. Hintergrund war die Insolvenz der ehemaligen Zuliefertochter Delphi, bei der GM noch in der Pflicht stand. Delphi konzentriert sich nach geglücktem Neustart auf Elektronik, Motoren und Ersatzteile.

Überblick: News und Tests zu Cadillac

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.