GM kritisiert Politik

— 07.01.2008

Forster warnt vor Stellenabbau

GM-Europa-Chef Carl-Peter Forster fährt schwere Geschütze auf: Geringer Absatz in Deutschland und unklare politische Rahmenbedingungen bedrohen laut Forster tausende Arbeitsplätze.



(dpa) Angesichts des unerwartet starken Absatzeinbruchs auf dem deutschen Automobilmarkt hat der Europa-Präsident des US-Herstellers General Motors, Carl-Peter Forster, vor gravierenden Folgen für die deutsche Vorzeige-Industriebranche gewarnt. Der Forster machte in BILD in erster Linie die immens gestiegenen Kosten für das Autofahren sowie unklare politische Rahmenbedingungen für die Absatzkrise verantwortlich. "Die Autobranche wird von der Leit- zur Leid-Industrie. Wird der Trend nicht gestoppt, sind tausende Jobs bedroht", warnte Forster. Er forderte die politisch Verantwortlichen auf, "sofort einzugreifen und zumindest die Kraftstoffsteuern zu senken." Die Politik trage erheblich zu einer gefährlichen Verunsicherung der Verbraucher bei, argumentierte er. "Dauernd wiederkehrende Debatten um Tempolimits, Pkw-Maut oder Fahrverbote lähmen Kauflust, vertreiben Kunden."

Der Auto-Manager mahnte zur Eile bei der konkreten Ausgestaltung der künftigen Steuerbelastung der Autofahrer: "Wir brauchen dringend Klarheit, wie viel Kfz-Steuer auf CO2-Basis fällig wird. Jeder Tag Warten bremst Umsatz, verbrennt Geld." Zugleich griff Forster auch die Mineralölkonzerne für ihre nicht immer klare Preispolitik an: "Sie müssen das Spritpreis-Chaos beenden. Ständig neue Preisunterschiede zwischen Superbenzin und Diesel irritieren genauso wie die Unklarheit, wie lange es noch Normalbenzin geben wird. Das trägt unnötig zu Frust und Kaufzurückhaltung bei und muss abgestellt werden."

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Anzeige

Versicherungsvergleich

Zur Motorradversicherung

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige