Golf GTI & Seat Leon von O.CT

— 10.01.2008

Turbopower aus dem Koffer

Leistungsspritze für den neuen 2,0-TFSI-Vierzylinder aus dem Volkswagenkonzern. Tuner O.CT Oberscheider sorgt für deftigen PS-Zuwachs im Golf GTI und Leon Cupra.



Tuning aus dem Koffer? Jawohl, richtig gelesen. Dabei handelt es sich um das neue Performance-Programm O.CT IPRO vom süddeutschen Tuner O.CT Oberscheider. In lediglich sechs Schritten und zirka 30 Minuten kommt der Kunde zu seiner gewünschten Leistungssteigerung. Per Laptop im Koffer werden die neuen Motorkenndaten in das Steuergerät übertragen. Die Änderungen des 2,0-TFSI-Motorenprogramms von O.CT-Tuning beginnen bei der Anpassung der Motorelektronik und einer geringfügigen Erhöhung des Ladedrucks. Zusammen mit Abgasanlage und Rennsportkat werden so 270 PS beim GTI und satte 315 PS beim Cupra erreicht. Zusäzlich zum serienmäßigen Ladeluftkühler wird ein O.CT-Kühlerkit verbaut. Speziell im mittleren und oberen Drehzahlbereich sorgt diese Maßnahme für deutlich mehr Drehmoment.

270 PS im aktuellen Golf GTI. Mechanische und elektronische Änderungen machen es möglich.

Um die Abgastemperaturen und den Abgasgegendruck zu reduzieren, wurde für beide Fahrzeuge eine spezielle Sportabgasanlage mit Hochleistungs-Rennsportkat entwickelt. Den Sprint von 0 auf 100 km/h erledigt der Seat Leon so in 5,2 Sekunden (Serie 6,2). Der Golf GTI steht dem in fast nichts nach. Um bei diesen hohen Geschwindigkeiten sicher unterwegs zu sein, sind bei O.CT-Tuning neben einstellbaren Gewindefahrwerken in verschiedenen Abstimmungen auch exklusive Räder in 19 Zoll, 8-Kolben-Sportbremsanlagen mit 372 Millimeter großen Scheiben, sowie eine sportliche Schaltwegverkürzung lieferbar. Die O.CT D7 Wheels in 8,5x19 Zoll ET45 sind dabei in drei verschiedenen Ausführungen erhältlich. Black Mate, Super Polished und Bi-Color. Wer seinem Golf GTI oder Seat Leon Cupra auch unter der Haube sportlichere Optik verpassen möchte, kann dies mittels  O.CT-Carbon-Abdeckungen für Motor, Batterie und Luftsammler realisieren. Die komplette Leistungskur kostet beim Leon Cupra etwa 5500 Euro, für die Mehr-PS im Golf GTI werden zirka 4800 Euro fällig.

Autor: Guido Naumann



Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Anzeige
Adventskalender 2014

Adventskalender 2014

Im autobild.de-Adventskalender 2014 gibt es Preise im Gesamtwert von über 250.000 Euro.

Jetzt mitmachen und gewinnen!

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote