Green Car of the Year 2009

Green Car of the Year 2009 Green Car of the Year 2009

Green Car of the Year 2009

— 20.11.2008

VW Jetta gewinnt Öko-Oscar

Auf der Los Angeles Auto Show wurde das Green Car of the Year 2009 gekürt. Die Jury hat sich für den VW Jetta TDI entschieden – und damit das erste Mal für ein deutsches Fabrikat mit Dieselmotor.

Das "Green Car Journal" hat den VW Jetta TDI im Rahmen der LA Auto Show 2008 in Los Angeles zum Green Car of the Year 2009 gekürt. Für den US-Award ist das die zweite Sensation innerhalb eines Jahres: Green Car 2008 wurde mit dem Chevrolet Tahoe Hybrid erstmals ein Hybridauto mit V8-Motor, diesmal ist der erste Diesel – und dazu noch ein deutsches Fabrikat – an der Reihe. Das Green Car Journal betont, dass der Jetta TDI die Abgaslimits aller 50 US-Bundesstaaten erfüllt – "ohne besondere Additive oder außergewöhnliche technische Eingriffe".
Wegen Abgasaffäre: VW muss den Award zurückgeben

Nominiert für das "Green Car of the Year 2009" waren außerdem die Modelle BMW 335d, Ford Fusion Hybrid, Saturn Vue 2 Mode Hybrid sowie der Smart fortwo. In der Jury saßen diesmal vier Redakteure des Green Car Journal sowie mehrere Promis, die mehr oder weniger vom Fach sind – darunter Carroll Shelby, Jay Leno, Carl Pope, Frances Beinecke und Jean-Michel Cousteau.

Autor: Michael Voß

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.