Honda Accord Type-R

Honda Accord Type-R Honda Accord Type-R

Honda Accord Type-R

— 12.02.2002

Accord-verdächtig

Stattliche 212 PS und sportliche Optik sollen Hondas Mittelklasse beflügeln.

Motor und Fahrwerk

Honda entdeckt den europäischen Gedanken. Die sechste Accord-Generation, in Deutschland entworfen, entsteht mit 80 Prozent europäischer Teile in England - und vertritt als Type-R nun auch die Idee vom freien Spiel der Kräfte.

Motor und Getriebe Wie der Integra Type-R vertraut der 212 PS starke Alu-Vierzylinder dabei auf Drehzahl als Potenzmittel. Je höher die Dosis, desto besser. Unter 3000 Touren bummelt der VTEC-Motor noch verhalten durchs Ländle. Darüber erwacht er mechanisch singend zum Leben, um oberhalb von 5800 Umdrehungen kernig fauchend dem Drehzahlbegrenzer (7800/min) entgegenzuhecheln.

Dann zeigt sich der 2,2-Liter von seiner gnadenlosen Seite: giftig, gierig, gewaltig. Wer den Titan-Schaltknauf zügig durch die Gänge reißt, erreicht so in 7,2 Sekunden Tempo 100 und nur etwas später maximal 228 km/h. Das reicht - in doppelter Hinsicht: Den Geräuschpegel akzeptieren (bestenfalls) Disco-Dauergänger, den Durst (Test-Verbrauch 12,4 Liter) nur Tankstellenpächter.

Fahrwerk und Sicherheit Wie seine zivileren Brüder bleibt der Type-R in Kurven gelassen, folgt willig der exakten Lenkung. Zusätzlich erhöhen Differenzialsperre und mächtige Räder (215/45 R 17) die Traktion, reduzieren straffere Federn und Dämpfer die Seitenneigung. Da macht Accord-Arbeit Spaß - auch wenn Seitenairbags und hintere Kopfstützen fehlen.

Komfort und Preis

Karosserie und Innenraum Fond und Kofferraum (407 l) empfehlen den routiniert verarbeiteten Accord als Viersitzer. Äußerlich sorgen Schweller, Schürzen, mattschwarzes Kühlergitter und Doppelauspuff für eine gute Figur. Der mächtige Heckspoiler, der 50 Prozent mehr Abtrieb bringen soll, stammt zum Glück aus dem Zubehör. Preis der Peinlichkeit: 791 Mark (plus Montage, Lackierung).

Komfort Trotz erträglicher Härte und perfekter Recaros nichts für Softies. Stramme Waden und 17-Zoll-Alus orten zielsicher alle Straßenschäden, die Ausstattung bleibt sachlich.

Preis und Kosten Drei Jahre Garantie und akzeptable 54.980 Mark ändern nichts - der R wird ein seltener Typ bleiben.

Fazit Nicht rekordverdächtig, aber ein nettes Sportgerät für Familien. Der Accord Type-R weckt mit drehfreudigem Motor und knackigem Fahrwerk den Rennfahrer in uns, bietet trotzdem noch ausreichend Alltagstauglichkeit.

Technische Daten und Ausstattung

Technik: Motor 4-Zylinder (Reihe) • Hubraum 2157 cm3 • Leistung 156 kW (212 PS) bei 7200/min • Drehmoment 215 Nm bei 6700/min • Getriebe 5-Gang manuell • Antrieb Front • Bremsen Scheiben/Scheiben • ABS • Reifen 215/45 R 17 W • Kofferraum 407 l • Tankinhalt 65 l • Länge/Breite/Höhe 4595/1750/1430 mm • Leergewicht/Zuladung 1345/475 kg • Anhängelast (gebremst) 1500 kg • Typklassen HPF/VK/TK 21/26/33

Serienausstattung Xenonlicht• Leichtmetallräder

Extras Metalliclackierung 750 Mark • Klimaanlage 1980 Mark (zuzüglich Einbau)

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.