Honda Civic Facelift (MJ 2015): Autosalon Paris 2014

Honda Civic Sport (2015) Honda Civic Sport (2015) Honda Civic Type R Concept

Honda Civic Facelift (MJ 2015): Autosalon Paris 2014

— 24.09.2014

Jetzt noch sportlicher

Honda hat nach zwei Jahren den Civic überarbeitet. In Paris zeigt sich der Golf-Gegner mit leicht veränderter Front und Heck, neuem Infotainmentsystem und erstmals auch in einer "Sport"-Variante.

Honda hat den Civic trainiert: Er soll mit geschärftem Fitness-Look im hart umkämpften Kompaktsegment zuschlagen. So zeigen die Japaner auf dem Autosalon Paris 2014 nicht nur das "normale", eher dezente Facelift des Civic, sondern kündigen erstmals auch eine "Sport"-Variante mit Designelementen des kommenden Type R an. Doch zunächst zum Facelift: An der Front gibt's sowohl für den Fünftürer als auch den Tourer neue Scheinwerfer mit integriertem LED-Tagfahrlicht und einen neuen Stoßfänger. Der Fünftürer bekommt zudem am Heck einen neuen Stoßfänger, LEDs, neue Seitenschweller und einen schwarzen Spoiler.

Autosalon Paris 2016: Highlights

Innen gibt's neue Sitzbezüge, verchromte Türgriff und das Infotainmentsystem "Honda Connect".

Innen hat Honda den Kompakten ebenfalls fit gemacht. Neue Sitzbezüge, Türverkleidungen mit verchromten Innentürgriffen und eine Mittelkonsole in Metallic-Schwarz sollen Renngefühle wecken. Neu sind außerdem der serienmäßige City-Notbremsassistent CTBS (ab Comfort), der bis Tempo 32 durch Radaraugen die Straße im Blick behält und notfalls bremst. Über das Infotainmentsystem "Honda Connect" können Civic-Fahrer künftig zudem nicht nur navigieren, sondern auch im Internet stöbern, Radio hören und über die Rückfahrkamera nach hinten gucken. Das Kofferraumvolumen bleibt mit 477 (Fünftürer) bzw. 624 Litern (Kombi) gleich.

Neuer Civic Sport mit Designelementen vom kommenden Type R

Die neue "Sport"-Variante, erkennbar am Wabengrill und den schwarzen 17-Zoll-Leichtmetallfelgen.

Hingucker auf dem Honda-Messestand wird aber neben dem neuen Jazz und dem Kompakt-SUV HR-V die Modellvariante "Sport" sein. Die soll 2015 als sportlichste Variante des Fünftürers mit Designelementen des kommenden Civic Type R beim Händler stehen. Zum Sportdress gehören ein Wabengrill, schwarze 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, ein in Wagenfarbe lackierter Heckspoiler und ein schwarzer Dachhimmel. An Motoren stellt Honda für den Sportler einen 1,6-Liter-Diesel mit 120 PS oder einen 1,8-Liter-Benziner mit 142 PS bereit.

Honda Civic Facelift (MJ 2015): Autosalon Paris 2014

Honda Civic Sport (2015) Honda Civic Sport (2015) Honda Civic Sport (2015)

Autor: Maike Schade

Stichworte:

Kompaktklasse

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.