Honda Civic Tourer Studie: Genfer Salon 2013

— 05.03.2013

Civic Kombi 2.0

Honda wird wieder eine Kombiversion des Civic bauen und zeigt auf dem Genfer Salon 2013 eine Studie. Hier gibt es erste Bilder vom Civic Tourer!



Honda arbeitet fleißig an einer Kombiversion des Civic, der Anfang 2014 vorgestellt werden soll. Die Japaner nennen den Familienfreund bislang schlicht "Tourer" und präsentieren vorab eine Studie auf dem Genfer Salon 2013 vor.

Überblick: Die Stars auf dem Genfer Autosalon 2013

Wird so die nächste Kombiversion des Honda Civic aussehen? Einen ersten Eindruck soll diese Studie auf dem Autosalon Genf vermitteln.

Erste Bilder vom künftigen Honda Civic Tourer zeigen einen sehr dynamischen Kombi mit breit ausgestellten Kotflügeln, einer schlanken, lang gezogenen Fensterlinie und einem großen Dachspoiler. Die hinteren Türen sind geschickt kaschiert, die Griffe liegen im Rahmen der C-Säule. Einen möglichen Antrieb hat Honda auch schon in petto: Ein 1,6-Liter-i-DTEC-Motor, der eine neue Diesel-Motorengeneration namens "Earth Dreams Technology" repräsentiert, werkelt bereits in der Civic-Limousine. Er leistet 120 PS, emittiert nur 94 Gramm CO2  pro Kilometer und verbraucht 3,6 Liter auf 100 Kilometer.

Diesen Beitrag empfehlen

Interessantes aus dem Web

Anzeige

Umfrage

'Wie gefällt Ihnen diese Honda-Studie?'

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.