Hymer Wohnmobil von Goldschmitt

Hymer Wohnmobil von Goldschmitt

— 18.01.2010

Wohnmobil-Rakete mit Rekord

Ab ins Guinness-Buch der Rekorde! Mit satten 207 km/h ist ein seriennahes Wohnmobil von Hymer und Goldschmitt zum Weltrekord gerast. Und damit soll noch nicht Schluss sein.

Da fliegen garantiert die Tassen aus dem Einbauschrank. Ein von Goldschmitt veredelter Hymer auf Basis eines Fiat Ducato ist das schnellste Wohnmobil der Welt. Mit 207 Stundenkilometern pulverisierte das vollwertige Urlaubsvehikel nicht nur die alte Bestmarke von 191 km/h, sondern übertrumpfte auch locker einen handelsüblichen Kleinwagen. Möglich machte das Rekordtempo ein innovativer Gas-Diesel-Antrieb, der den 200 PS starken 2,3-Liter-Motor des Renn-Ducato zur Höchstleistung trieb. Der revolutionäre Selbstzünder fährt nach wie vor sehr sparsam und erhält dank des Gas-Kits die günstige Euro-4-Einstufung samt grüner Umweltplakette.

Überblick: News und Tests zu allen Marken

Doch damit nicht genug: Im Frühjahr 2010 will die Reise-Rakete von Hymer und Goldschmitt noch einen draufsetzen. Auf der Teststrecke im niedersächsischen Papenburg soll die Marke von 230 km/h geknackt werden. Vorher ist das schnellste Reisemobil der Welt auf der Urlaubsmesse CMT in Stuttgart (16. bis 24. Januar 2010) zu sehen.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung