Hyundai Accent 1.3

Hyundai Accent 1.3 Hyundai Accent 1.3

Hyundai Accent 1.3

— 04.03.2003

Mit mehr Accent

Ein Facelift, mehr Ausstattung und bis zu 850 Euro Preisvorteil – Hyundai will mit dem Accent mehr Akzente setzen.

850 Euro Preisvorteil

Getz, Matrix, Santa Fe, Coupé – Hyundai ist mit der aktuellen Modellpalette gut aufgestellt. Mit dem neuen Accent betonen die Koreaner ihren Sinn fürs Ökonomische.

Was ist neu? Vor allem die Optik des Kompakten wurde gründlich renoviert: modische Klarglasscheinwerfer, keck geschwungene Rückleuchten und ein großer Kühlergrill statt der Kiemen am Vorgänger. Damit wirkt der Koreaner nun deutlich harmonischer.

Unverändert: das Interieur. Unterschiede sind lediglich in der Ausstattung auszumachen. Leder an Lenkrad und Schaltknauf, Klimaanlage serienmäßig, und auch die elektrischen Fensterheber sind mit an Bord – Lücken in der Ausstattungsliste sind kaum vorhanden. Fast alles ist ab sofort Serie, das ergibt im Vergleich zum Vorgänger 850 Euro Preisvorteil. Optionen: Metallic-Lackierung und Automatik-Getriebe.

Motor und Fahrleistungen

Noch weniger Extras bietet der Dreizylinder-Diesel mit 82 PS – ihn gibt es erst gar nicht mit Automatik. Und ESP hat kein Accent. Zu verschmerzen, da der Hyundai im Grenzbereich eher gutmütig untersteuert.

Sonst bleibt alles beim Alten: gute Funktionalität, der Preisklasse angemessene Materialien, kein überflüssiger Schnickschnack. Die schwache Nachfrage nach Dreitürer und dem 1,5-Liter-Triebwerk zeigt Konsequenzen: Beide fallen ersatzlos aus dem Programm. Der 1,3-Liter-Vierzylinder mit drei Ventilen pro Brennraum wurde hingegen aufgefrischt (84 statt 75 PS).

Dieser brave Vierzylinder hängt gut am Gas, Drehfreude ist allerdings nicht seine Stärke. Ohnehin legt die Maschine im oberen Drehzahlbereich ordentlich an Geräusch zu. Die 84 PS genügen zwar nicht für den Gewinn von Sprintduellen, reichen jedoch im Alltag vollends aus. 12,9 Sekunden gibt Hyundai für den Spurt auf 100 km/h an. Seine Höchstgeschwindigkeit: 173 km/h, genau zehn km/h mehr als sein Vorgänger. Das setzt doch einen neuen Akzent!

Technische Daten

Fazit Der Preis (13.990 Euro) ist heiß beim Hyundai Accent, und das Facelift tat dem Koreaner wirklich gut. Ob er Erfolg haben wird, ist dennoch fraglich, denn Hyundai hat weitaus attraktivere Modelle im Programm.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.