Hyundai Enduro Concept

Hyundai Enduro Concept: Seoul Motor Show 2015

— 02.04.2015

Krasser Crossover

Hyundai zeigt in Seoul die durchgestylte Crossover-Studie Enduro Concept. Unter der Haube steckt reichlich Leistung, drinnen geht's exotisch zu.

"Wir können auch anders", signalisiert Hyundai mit der Studie Enduro Concept auf der Seoul Motor Show 2015. Der zweitürige Crossover kommt mit einer sehr selbstbewussten Optik: Der riesige Hexagon-Grill geht direkt in zwei große Lufteinlässe über, schmale Scheinwerfer und Powerdomes auf der Haube suggerieren Dynamik. Die Radhäuser sind modisch in Plastik verpackt, statt Außenspiegeln gibt es Mini-Kameras auf dem Dach.
News und Tests zu Hyundai

Die Studie ist 4,27 Meter lang, 1,85 Meter breit und 1,44 Meter hoch. Den Antrieb übernimmt ein 2,0-Liter-Turbo, der um die 250 PS leisten dürfte und an ein Siebengang-DSG gekoppelt ist. Innen soll es Platz für vier Personen geben, das Lenkrad ist einem Fahrradlenker nachempfunden. Mehr Infos liefert Hyundai noch nicht.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung