Hyundai i30 (2012): IAA 2011

Fotos: Hyundai i30 auf der IAA 2011 Fotos: Hyundai i30 auf der IAA 2011

Hyundai i30: IAA 2011

— 07.09.2011

Koreaner im Designeranzug

Korea setzt zum Überholen an: Der neue Hyundai i30 steht auf der IAA 2011 in Frankfurt – und soll in der Golf-Klasse ganz vorn mitmischen. Und das nicht nur optisch.

Korea zündet die nächste Stufe: Wer die schicksten und qualitativ hochwertigsten Autos einer Klasse sucht, der soll künftig bei Hyundai/Kia fündig werden. Wie ernst die Asiaten es meinen, das beweist der neue Hyundai i30. Der i30 rangiert bei Hyundai über i10 und i20, aber unter i40 – und markiert das C-Segment, also die Golf-Klasse. Der bisherige Hyundai i30 war schon einen Blick wert, aber der neue zieht ihn jetzt wirklich auf sich – auch auf der IAA 2011 in Frankfurt (15. bis 25. September). Ein Koreaner im Designeranzug.

Auf einen Blick: Die Stars der IAA 2011

Ein Glasdach gibt es beim i30 als Extra. Die Radgrößen reichen von 16 bis 18 Zoll. Unter dem Blech steckt eine gänzlich neue Plattform.

"Fluidic Sculpture" nennt sich die neue Linie – "fließende Linien, inspiriert von der Natur und moderner Architektur". Marketing-Begriffe, die heute so ziemlich jedes Auto für sich in Anspruch nimmt. Beim i30 scheint aber was dran zu sein: Er sieht tatsächlich recht schnittig aus. Die Frontscheibe reicht weit ins Dach. Nicht weniger als elf neue Farben sollen helfen, den Fünftürer aus der Masse hervorzuheben, darunter eine neuartige Metallic-Lackierung, die den Oberflächen einen gebürsteten Look verleiht. Wobei der Grill mit seinem hexagonalen, also sechseckigen Umriss künftig das Gesicht aller Hyundai-Modelle prägen soll. Es wird dem Wagen, so Designer Thomas Bürkle, "eine starke Persönlichkeit sowie eine kultivierte, luxuriöse Ausstrahlung verleihen". Ganz neue Töne also, obgleich gerade der Grill noch eine Idee attraktiver sein könnte.

Übersicht: News und Tests zum Hyundai i30

Cockpitdesign der neuesten Mode. Am meisten überrascht die neu entdeckte Qualität bei Material und Verarbeitung.

Etwas länger und breiter als der Vorgänger geriet der i30 auch (zwei und einen Zentimeter), zugleich einen Zentimeter niedriger, aber er baut auf dem unveränderten Radstand von 2,65 Metern. Den Verdacht, es handele sich um die bekannte Plattform, weisen die Koreaner allerdings weit von sich.  Der Unterbau des i30 soll ebenso neu sein wie sein Kleid, wobei sich Hyundai bei technischen Details noch in Schweigen hüllt. Klar ist nur, dass man sich in Verbrauch und CO2 am unteren Rand des Spektrums platzieren möchte.  Zugleich gelang es den Konstrukteuren, im Innenraum etwas mehr Platz aufzuspüren – er wird nicht der Geräumigste in seiner Klasse sein, dieser Golf-Konkurrent, aber geräumiger als bisher.

Vergleich Passat/Hyundai i40

Die Schokoladenseite des Koreaners zeigt sich indessen nicht in der Quantität des Raums, sondern in der Qualität. Wer Autos dieser Herkunft bisher unter Ramschware einstufte, wird staunen: Das Cockpit des i30 brilliert mit penibler Verarbeitung und hochwertigem Material. Wie bisher werden drei Ausstattungslinien zur Wahl stehen, wenn die fünftürige Variante im März 2012 in den Verkauf gelangt. Drei Monate später soll dann der Kombi folgen, während ein coupéhaft gestylter Dreitürer für den Herbst geplant ist. Preise? Auch wenn ihm der Billigheimer nicht mehr anzusehen ist, wird der neue i30 seinem Image gerecht werden – er bleibt, so das Versprechen, ein Schnäppchen.

Noch mehr IAA-Neuheiten ab Freitag in AUTO BILD 36/2011!

Autor: Wolfgang König

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Online-Voting

'Ihre Meinung zum Hyundai i30?'

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.