Hyundai-Kundin Yvonne Schwal

Hyundai ix35: Lieferschwierigkeiten

— 10.03.2011

Hyundai vertröstet ix35-Kunden

Das Krisenjahr 2009 hinterlässt Spuren. Hyundai-Kunden müssen wegen gedrosselter Produktion monatelang auf ihren ix35 warten. Manchem VW-Käufer ergeht es allerdings nicht besser.

Hyundais Kompakt-SUV ix35 hat Lieferschwierigkeiten. Insbesondere auf den Diesel mit 185 PS warten Interessenten teilweise mehr als neun Monate. Die Engpässe seien eine Folge des Krisenjahrs 2009, das dazu führte, dass "die Produktionsplanung eher zurückhaltend angesetzt" wurde, so Hyundai-Sprecher Thomas Rauh. Eine Entspannung der Liefersituation verspricht Rauh für Ende März, wenn 1600 bestellte ix35 nach Deutschland geliefert werden. Hyundai-Händler, die auf ungeduldige Kunden unfreundlich reagierten, seien Einzelfälle, die nicht der Unternehmensphilosophie entsprächen, bekräftigt Rauh.

Übersicht: Alle News und Tests zum Hyundai ix35

Ebenfalls lange Wartezeiten müssen Käufer von VW Tiguan und des in Mexiko produzierten Golf Variant einplanen. Die Produktion des aktuellen Tiguan ist ausverkauft, Interessenten müssen auf ihn warten. Ausgeliefert wird er ab Juni.

Mehr Infos: Alle Marken- und Modell-Hitlisten

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.