Hyundai-Wintercheck 2007

Hyundai-Wintercheck 2007

— 23.10.2007

Für 15 Euro auf der sicheren Seite

Die kalte Jahreszeit naht – und mit ihr der Wintercheck von Hyundai. Für 15 Euro überprüfen die Vertragshändler wichtige Fahrzeug-Komponenten auf Wintertauglichkeit.

Der Wintercheck von Hyundai hat schon eine gewisse Tradition. Für 15 Euro beinhaltet er unter anderem die Überprüfung der Batterie, der Stoßdämpfer, des Ölstandes, der Beleuchtungsanlage, des Keil-/Flachriemens, des Kühlsystems, der Abgasanlage, des Scheibenwaschwassers, der Wischeranlage und der Wischerblätter, der Bereifung einschließlich des Reserverads sowie der Dichtungsgummis von Türen, Schiebedach und Kofferraum. Der Service wird noch bis zum 23. November nicht nur für Hyundai-Modelle angeboten, sondern für alle Fahrzeugmarken. Dazu halten die rund 600 Vertragshändler der Koreaner spezielles Winterzubehör wie Skihalter, Dachboxen, Anti-Rutschmatten oder eine Standheizung von Webasto bereit.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.