IAA 2003, Teil 3

IAA 2003/Seat Altea IAA 2003/Seat Altea

IAA 2003, Teil 3

— 11.09.2003

Kleine, Kombis und Konzepte

Frankfurt feiert weiter. Neu auf der Weltbühne: Fiat Panda, Renault Be Bop, Chrysler 300C Touring und Seat Altea.

Luca di Montezemolo ist als Schöngeist bekannt. Dementsprechend genoss der Ferrari- und Maserati-Chef die Weltpremiere des Quattroporte. Die Werker in Modena waren per Internet live dabei. Hunderte von Zuhörern vor Ort hatte er auch. Und so gab er genüsslich seine Maxime zu Gehör: "Autos müssen wie Frauen sein. Wenn du sie siehst, musst du dich verlieben."

Ähnliches mag den Designern und Verantwortlichen von Seat durch den Kopf gegangen sein, als sie den Altea entworfen haben: Der spanische Golf wird die Herzen in Massen erobern. Auch wenn das Heck vielleicht ein bisschen arg rund geraten ist. Geschmackssache, bekanntlich. Wie das Design von Renault.

Mit dem Grand Scénic zeigen die Franzosen die siebte Modellvariante der neuen Mégane-Familie, dazu den drei- und fünftürigen Mégane Renault Sport. Der wartet mit 2.0-16V-Turbomotor auf (165 kW/225 PS) – also eine echte Konkurrenz für die erwarteten Kompaktsportler Golf GTI (200 PS) und Astra 2.0 Turbo (175 PS).

Sein human motorisiertes Brüderchen Grand Scénic (101 bis 163 PS) punktet dagegen mit wahrer Größe: Mit 4,49 Metern ist er 23 Zentimeter länger als der Scénic. Herausgeholt wurde das Mehr an Raum durch einen verlängerten Radstand (plus fünf Zentimeter) und einen deutlichen Überhang hinten (plus 18 Zentimeter). Sieben (die hintersten versenkbar) statt fünf Sitze sind ein weiteres Kaufargument für Familien – auch wenn sich die mittleren drei Einzelsitze nicht wie beim Scénic zur Mitte hin verschieben lassen. Das Ladevolumen liegt zwischen 200 (sieben Sitze) und 1920 Litern (zwei Sitze).

Mehr zu diesen Autos wie immer in der Bildergalerie – und bei "Abenteuer Auto", immer samstags um 17:05 Uhr bei Kabel 1.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.