Im Dienstwagen Ihrer Majestät

Im Dienstwagen Ihrer Majestät

— 06.08.2002

007 fährt auch privat Aston Martin

James-Bond-Darsteller Pierce Brosnan ist von seinem Dienstwagen so angetan, dass er sich einen Vanquish V12 zulegte – für 256.000 Euro.

Ob nun geschüttelt oder gerüht, auf jeden Fall mag er es bequem und schnell: Pierce Brosnan (49), Hollywood-Adonis und James-Bond-Darsteller, ist jetzt auch privat im Dienstwagen Ihrer Majetät unterwegs. Den Zwölf-Zylinder-Flitzer, den er als 007 in seinem jüngsten Film "Stirb ein andermal" fährt, hat er sich auch privat zugelegt. Der Aston Martin V12 Vanquish (Spitze: 320 km/h) kostete den Promi 256.000 Euro; bei der limitierten Auflage von 300 Stück gab es selbst für den werbewirksamen Kunden keinen Rabatt. Hinzu kommen noch die Überführungskosten von England nach Malibu in Kalifornien, wo der smarte Agenten-Darsteller lebt. Tim Watson, PR-Direktor der Autoschmiede Aston Martin Lagonda: "Brosnan bestellte den Wagen in derselben Farbe, Tungsten-Silber, und mit denselben Extras wie im Film - allerdings ohne Schleudersitz, Raketenwerfer und Maschinenpistolen."

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.