Infiniti FX 30d: Preis

Infiniti FX 30d Infiniti FX 30d

Infiniti FX 30d: Preis

— 10.05.2010

Das kostet der Infiniti 30d

Infiniti fehlte bisher ein Diesel in seiner Motorenpalette. Jetzt macht ein echtes Kraftpaket den Japaner mobil. 238 PS und 550 Newtonmeter haben allerdings auch ihren Preis.

Ein SUV braucht in Deutschland vor allem eines: einen kräftigen Diesel unter der Haube. Genau den konnte die Nissan Nobeltochter Infiniti bisher nicht bieten. Aber jetzt. Der FX geht ab sofort mit dem Kürzel 30d an den Start. Das steht für einen 238 PS starken Dreilter-V6-Diesel mit Common-Rail-Technik, der von Mutter Renault-Nissan entwickelt wurde. Das Kraftpaket entwickelt ein maximales Drehmoment von 550 Newtonmetern, das bereits ab 1750 Touren anliegt. Außerdem erfüllt der Motor die Euro 5-Norm. Soviel Power gepaart mit einer Luxus-Ausstattung hat natürlich seinen Preis. Mindestens 56.000 Euro muss der Kunde für das Infiniti-Flaggschiff hinblättern, wählt er die Topausstattung S Premium mit allem erdenklichen Schnickschnack, sind 64.200 Euro fällig.

Im Überblick: Alle News und Tests zu Infiniti

Die Fahrleistungen sind standesgemäß: So soll der FX 30d 8,3 Sekunden bis Tempo 100 benötigen und 212 km/h Spitze erreichen, den Verbrauch beziffert Infiniti in Verbindung mit einer Siebenstufen-Automatik auf 9,0 Liter auf 100 Kilometern.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.