Internationales Käfertreffen in Wolfsburg

Internationales Käfertreffen in Wolfsburg

— 09.06.2008

Käfer kehren an ihre Geburtsstätte zurück

Bis zu 500 Fahrzeuge aus 19 Nationen werden vom 20. bis 22. Juni 2008 zum 14. Internationalen Käfertreffen in Wolfsburg erwartet. Geplant ist unter anderem eine Orientierungsrallye.

Der 1. Käferclub Wolfsburg e. V. veranstaltet vom 20. bis 22. Juni 2008 das 14. Internationale Käfertreffen auf dem Festplatz im Allerpark. Die Veranstalter rechnen bei gutem Wetter mit bis zu 500 Fahrzeugen aus 19 Ländern. Willkommen sind alle luftgekühlten Volkswagen und Porsche. Für interessierte Besucher ist das Käfertreffen kostenfrei, Teilnehmer mit einem eigenen Fahrzeug zahlen 25 Euro. Geplant ist u. a. eine Orientierungsrallye am Freitag in der näheren Umgebung von Wolfsburg. Am Nordufer des Allersees sind am Samstag schwimmende Amphibienfahrzeuge zu sehen, den Abschluss des Treffens bildet ein Käfer-Korso am Sonntagmittag.

Weitere Informationen zum Käfertreffen finden Sie unter www.kaeferclub-wolfsburg.de.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.