IS-200-Premiere auf dem Pariser Autosalon

IS-200-Premiere auf dem Pariser Autosalon

— 05.09.2002

Lexus neuer Liebling

Er ist agil wie ein Sportwagen und praktisch wie ein Kombi. Lexus stellt in Paris den neuen IS 200 vor.

Der Lexus ist für Männer und Frauen, die alles wollen. Das sagt zumindest der Hersteller. Für Unentschlossene also, die sich nicht zwischen einer sportlichen Limousine und einem Familien-Pkw entscheiden wollen. Brauchen Sie beim IS 200 auch nicht. Der IS 200 SportCross wird von einem 155 PS-starken 2.0-Liter-Motor angetrieben, der den Kombi zum Sprinter macht. Den Sprint von null auf 100 km/h schafft der Lexus in 9,5 Sekunden. Sportlich, sportlich, SportCross.

Das Außendesign des SportCross erinnert eher an ein schnittiges Coupé als an einen konventionellen Kombi. Dennoch verfügt der IS 200 über eine breite Heckklappe, die das Einladen sperriger Gegenstände leicht macht. Mit der Einführung des SportCross erhielt die ganze IS-Familie einige kleine Veränderungen: neue Ledersitze, bessere Haltevorrichtungen für Trinkflaschen und Becher. Außerdem sind die elektrischen Fensterheber und das Schiebedach bei den neuen Modellen leichter zu bedienen.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.