Jaguar-Kühlerfigur

— 18.02.2003

Die Katze mit dem Dreh

Statt einer schnittigen Kühlerfigur findet sich auf aktuellen Jaguar-Modellen nur eine Plakette – gibt es Nachrüstsätze?

Bereits seit 1967 tragen Jaguar-Modelle ab Werk keine Kühlerfigur mehr. Im Interesse des Fußgängerschutzes wurde ihr der Garaus gemacht. Tuner Arden (Telefon 0 21 51-372 30) hat dieses Problem gelöst und einen Sockel entworfen: Im Falle eines Anpralls dreht sich die Katze seitlich weg. Der Veredler bietet die Kühlerfigur für alle Modelle zur Nachrüstung an. Das verchromte Tier mit Messingsockel kostet 233 Euro. Mit etwas handwerklichem Geschick stellt die Montage auf der Haube kein Problem dar. Eine Eintragung in die Fahrzeugpapiere wird durch das beiliegende TÜV-Gutachten leicht gemacht.

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Anzeige

Versicherungsvergleich

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige