Gebrauchtwagen

Jaguar S-Type: Gebrauchtwagen-Test

— 18.10.2011

Der blaublütige Typ

Ein aristokratisches Auto für den verarmten Adel: Den Jaguar S-Type gibt es als Gebrauchten richtig günstig – samt englischem Stil und einigen Macken.

Das Vorurteil hält sich seit Jahrzehnten: Man brauche stets zwei Jaguar, einen zum Fahren und einen für die Werkstatt. Spätestens seit der Ford-Übernahme 1989 hat sich die Jaguar-Qualität
aber spürbar verbessert. Der 1999 vorgestellte S-Type ist keine reinrassige Edelkatze, sondern teilt sich Bodengruppe und Antrieb mit US-Konzernbruder Lincoln LS. Ein zuverlässiger Typ? Im
AUTO BILD-Dauertest von 2002 lief der S-Type 3.0 V6 über 100.000 Kilometer pannenfrei, aber nicht problemlos. Fünfmal musste er außerplanmäßig in die Werkstatt, meist wegen des klappernden Fahrwerks. Grund waren ausgeschlagene Stabilisatorbuchsen an der Vorderachse und polternde Stoßdämpfer. Nach 45.000 Kilometern waren die Lagerbuchsen der Stoßdämpfer ausgeschlagen, alle vier mussten getauscht werden. So alt werden die Bremsbeläge nicht, nach 30.000 Kilometern ist meist ein neuer Satz fällig – an Vorder- und Hinterachse, Gewicht und Geschwindigkeit fordern ihren Tribut.

Unser Testwagen: Jaguar S-Type

Unser Jaguar S-Type hat eine perfekte Historie: Der Großvater hat ihn 1999 neu gekauft, der Vater als Erbstück übernommen, nun fährt ihn der Sohn. Immer in Familienhand und top gepflegt, ...

Jaguar S-Type 1 von 6
Da passen die beiden Endschalldämpfer ins Bild, die selten länger als fünf Jahre halten. Hauptärgernis beim S-Type ist das störanfällige Automatikgetriebe. Es schaltet plötzlich nicht mehr in den vierten und fünften Gang. Häufig wollen Werkstätten gleich das komplette Getriebe tauschen, dabei ist die Ursache meist nur eine gebrochene Feder im Schaltschieberkasten. Das repariert die Werkstatt, ohne das Getriebe ausbauen zu müssen. Nach dem Facelift 2002 kam nicht nur eine zuverlässigere Sechsstufenautomatik von ZF zum Einsatz, auch der Innenraum wurde gründlich überarbeitet und bietet seitdem Kaminzimmer-Atmosphäre. Die lässt sich am entspanntesten genießen, wenn auch die Komfort-Elektrik einwandfrei funktioniert. Braucht der Jaguar-Fahrer am Ende also doch zwei S-Type zum Glücklichsein? Antwort: Ist der Jag so gut in Form wie unser Testwagen, reicht auch ein Exemplar. Und zwar zum Fahren.

Der Jaguar S-Type im autobild.de-Gebrauchtwagenmarkt

Kosten für die getestete Motorvariante 3.0 V6 (175 kW/238 PS)
Unterhaltskosten
Testverbrauch – CO2 12,5 l Super/100 km – 296 g/km
Inspektion 250 bis 750 Euro
Haftpflicht (21)* 915 Euro
Teilkasko (23)* 178 Euro
Vollkasko (24)* 1221 Euro
Kfz-Steuer (Euro 3) 202 Euro
* Onlinetarif der HUK24-Versicherung, Zulassung in Hamburg, Fahrer: Versicherungsnehmer und Partner (25 Jahre alt), jährliche Fahrleistung 15.000 km, Beitragssatz 100 Prozent.
Ersatzteilpreise*
Lichtmaschine (Austauschteil) 742 Euro
Anlasser 654 Euro
Wasserpumpe 518 Euro
Zahnriemen entfällt, Steuerkette
Endschalldämpfer (beide) 590 Euro
Kotflügel vorn, lackiert 994 Euro
Bremsscheiben und -klötze vorn 590 Euro
*inklusive Lohnkosten und 19 Prozent Umsatzsteuer
Technische Daten
Motor V6/vorn längs
Ventile/Nockenwellen 4 pro Zylinder/4
Hubraum 2967 ccm
kW (PS) bei U/min 175 kW (238 PS) bei 6800/min
Nm bei U/min 293 Nm bei 4500/min
Höchstgeschwindigkeit 233 km/h
0–100 km/h 9,1 s
Getriebe/Antrieb Fünfstufenautomatik/Hinterrad
Tankinhalt/Kraftstoffsorte 68 l/Super
Länge/Breite/Höhe 4861/1819/1441 mm
Kofferrauminhalt 400–810 l
Leergewicht/Zuladung 1705/2175 kg
Lars Busemann

Lars Busemann

Fazit

Wer sich für einen Jaguar interessiert, sucht keine Perfektion, sondern Charisma und Stil. Vom Retro-Design abgesehen, kommt das Jag-Feeling beim S-Type jedoch etwas zu kurz. Mein Tipp: Wegen der anfälligen Automatik ein scheckheftgepflegtes Exemplar ab 2002 suchen.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.