Die Auto-Flops 2013

Die Flops 2013 Die Flops 2013 Die Flops 2013

Jahresrückblick 2013: Auto-Tiefpunkte

— 27.12.2013

Die Flops der Redaktion

Protzig, langweilig oder einfach nur hässlich – 2013 hatte einige Auto-Tiefpunkte zu bieten. Hier sind die ganz persönlichen Flops der Redaktion!

Die autobild-Redaktion öffnet den Giftschrank und holt ihre persönlichen Flops 2013 hervor. Egal, ob protzig, langweilig oder enttäuschend, auch 2013 gab es einiges zu mäkeln. Für Redakteur Stefan Voswinkel ist der immer wieder verschobene Verkaufsstart des Audi A3 e-tron enttäuschend und damit der Flop des Jahres. Das Produktionsende des BMW M3 E90 mit seinem temperamentvollen Saugmotor ist Mario Pukšecs Jahres-Tiefpunkt. Beim Anblick eines hochgezüchteten Porsche Turbo in Manta-Manta-Lackierung ist für Redakteur Andreas Rogotzki die geschmackliche Talsohle erreicht.

Die Flops 2013

Die Flops 2013 Die Flops 2013

Autor: Peter R. Fischer

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.