Concept Car Willys Jeep 2

Concept Car Jeep Willys 2 Concept Car Jeep Willys 2

Jeep Concept Car Willys 2

— 14.01.2002

Jeep für ganze Kerle

Wenn er nicht reitet, fährt der Cowboy Jeep - Willys Jeep. In Detroit sattelt Jeep jetzt das Concept Car Willys 2 - mit Leichtbau in schweres Gelände.

Willys Jeep: Der Urvater aller Jeeps und Geländewagen. Ältere Zeitzeugen kennen noch das Original - im zweiten Weltkrieg fuhr es der siegreichen US-Armee - vorwiegend offen - in unzähligen Exemplaren voran. Jüngere Leute kennen ihn wohl eher aus Filmen: Ein verrückter Fahrer am Steuer, daneben der Vier-Sterne-General als großer Schweiger mit Zigarre auf dem Weg zur Front.

Die Willys-Story hatte seitdem viele Kapitel - glücklicherweise vor allem zivile. Mit dem Concept Car Willys 2, auf der Autoshow in Detroit vorgestellt, will Jeep jetzt ein weiteres anhängen. Die typischen Jeep-Merkmale bleiben erhalten, etwa der Kühlergrill mit sieben Schlitzen ("seven slot") oder die trapezförmigen Radausschnitte. Gar nicht traditionell geht es bei den Materialien des Willys 2 zu: Es besteht aus einer einteiligen Karbonfaser-Karosserie auf Aluminium-Rahmen. Diese Leichtbau-Konstruktion ist sonst fast nur im Motorsport oder bei Militärfahrzeugen zu finden.

Auch das abnehmbare Hardtop ist aus Karbonfaser hergestellt, es trägt ein System mit Ersatzrad-Halter und integriertem Gepäckträger sowie verschiedene Beschläge und Vorrichtungen für den Freizeit-Cowboy von heute, Stichwort "Outdoor". Durch seine Leichtbauweise wiegt Willys 2 nur vergleichsweise bescheidene 1,35 Tonnen. Die treibt ein aufgeladener 1.6-Liter-Reihenvierzylindermotor mit 163 PS und einem maximalen Drehmoment von 210 Newtonmeter an. Die Vierstufen-Automatikgetriebe ist mit einem zuschaltbaren permanenten Vierradantrieb mit Geländeuntersetzung verbunden.

Der Sprint von Null auf 100 km/h wird in rund zehn Sekunden absolviert, die Vmax liegt bei etwa 140 km/h - unterm Strich eine wohl nicht so entscheidende Fahrleistungen. Denn wichtig für einen Willys war und bleibt immer nur eines: ankommen, irgendwo da draußen.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.