Hennessey HPE800 Twin Turbo Jeep Grand Cherokee

Jeep Grand Cherokee: Tuning von Hennessey

— 28.12.2011

Super-Jeep mit 816 PS

Das ist der Wahnsinn: US-Tuner Hennessey pimpt den Jeep Grand Cherokee SRT8 auf über 800 PS. So wird der Offroader zur Rakete, doch auch der Preis steigt in unglaubliche Regionen.

816 PS, von 0 auf 100 km/h in 3,1 Sekunden, Startpreis knapp 180.000 Euro. Wer diese Zahlen liest, denkt an einen Supersportler. Doch wir reden hier nicht von einem zweisitzigen Flitzer, sondern von einem Jeep. Über den Hennessey HPE800 Twin Turbo, um es genau zu sagen, der auf Basis des Jeep Grand Cherokee SRT8 zum totalen PS-Monster mutiert. Schon der Serien-Jeep ist alles andere als schwächlich, 470 PS kommen aus dem 6,4-Liter-Hemi-V8. Offenbar bei weitem nicht genug für US-Tuner Hennessey, der den Motor auf sieben Liter aufbohrt und gleich mit zwei Turboladern zusätzlich beatmet. Die mehr als 800 Newtonmeter Drehmoment werden zwar wie bisher von einer Automatik auf die Straße gebracht, allerdings musste die kräftig überarbeitet werden.

Überblick: Alle News und Tests zu Jeep

Dazu legt Hennessey den HPE800 Twin Turbo tiefer, zieht fette 20-Zöller auf und brezelt die Optik mit Carbonteilen auf. Innen gibt es einen feinen Mix aus Leder und Alcantara. Wer jetzt schon mit der gut gefüllten Brieftasche wedelt: Es wird nur 24 Exemplare des Hennessey HPE800 Twin Turbo geben, und die werden wohl nur über US-Sraßen rollen.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.