Jeep Hurricane

Jeep Hurricane Jeep Hurricane

Jeep Hurricane

— 11.01.2005

Allrad auf die Spitze getrieben

Was kann sich auf der Stelle drehen, jedes Rad einzeln lenken und hat zwei Motoren mit 670 PS? Die Detroit-Studie Jeep Hurricane.

Manchmal werden Autos präsentiert, bei denen man sich fragt, ob es überhaupt geeignete Straßen dafür gibt. Das war mit dem Porsche Carrera GT so und es wird mit dem Bugatti Veyron so sein. Doch während man mit den beiden Boliden wenigstens noch auf die Rennstrecke ausweichen kann, fragt man sich bei der Detroit-Studie Jeep Hurricane, in welchem Gelände dieses Auto an seine Grenzen stoßen könnte. So wie hier der Allradantrieb auf die Spitze getrieben wird, dürfte ein entsprechendes Areal unauffindbar sein.

Durch vier in beide Richtungen drehbare Räder kann sich der Jeep auf der Stelle drehen. Das allein wäre noch keine Kunst, eine Allradlenkung, wenn auch nicht so extrem, hat es bei Honda in den Achtzigern schon gegeben. Beim Hurrican funktioniert die Drehbewegung jedoch auch völlig unabhängig von etwaigen Lenkbewegungen: Die wuchtigen 37-Zöller können sich nämlich jeweils in unterschiedliche Richtungen drehen. Wenn es erforderlich ist, kann der Antrieb auch nur die beiden linken oder rechten Räder bewegen. Unterstützt wird diese ultimative Form der Geländegängigkeit von der riesigen Bodenfreiheit der Studie.

An Kraft sollte es ebenfalls nicht mangeln, also verfügt der Hurrican über zwei 5,7 Liter große Hemi-V8-Motoren, die zusammen 670 PS leisten und den Antriebsstrang mit über 1000 Newtonmeter belasten. Das sorgt natürlich auch abseits unbefestigter Straßen für ordentliche Fahrleistungen. Mit genügend Grip auf ebener Strecke soll der Jeep in unter fünf Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 beschleunigen. Damit der Kraftstoffverbrauch bei solcher Raserei einigermaßen im Zaum gehalten wird, arbeiten die Motoren mit Zylinderabschaltung. Je nach Bedarf sorgen vier, acht, zwölf oder 16 Zylinder für den Antrieb.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.