Jeep Wrangler Golden Eagle

Jeep Wrangler Sondermodell Golden Eagle Jeep Wrangler Sondermodell Golden Eagle

Jeep Wrangler Golden Eagle

— 12.12.2008

Siebziger-Revival

Jeep lässt den Adler fliegen und erinnert mit dem Sondermodell "Golden Eagle" an das Kultauto aus den späten Siebzigern. Neben einem großen Adler auf der Haube spendiert Jeep 17-Zoll-Felgen und Offroad-Scheinwerfer vor der Frontscheibe.

Jeep legt den Wrangler als Sondermodell "Golden Eagle" auf – ein Revival des Kult-Offroaders aus den späten Siebzigern. Fans von rustikaler Optik und US-Romantik können sich über einen Adler freuen, der seine Schwingen großflächig über die Haube spreizt. Zum Sondermodell gehört neben dem klassischen Softtop auch ein sogenanntes "Bikini-Top". Damit ist kein Strandoutfit für weibliche Wrangler-Besitzerinnen gemeint, sondern ein leichtes Extra-Verdeck für die Vordersitze, das als Sonnenschutz eingesetzt wird. Außerdem spendiert Jeep zweifarbige 17-Zöller, eine Reserverad-Abdeckung mit US-Flagge und dem Schriftzug "There's only one" – es kann nur einen geben. Ein paar mehr gibt es schon: 150 Stück, um genau zu sein. Exklusivität ist dennoch garantiert.

Die Peise starten bei 27.090 Euro für den 3,8-Liter-V6-Benziner, der 2,8-Liter-CRD-Diesel kostet ab 28.790 Euro. Für Käufer bietet das Sondermodell einen Preisvorteil von 2600 Euro gegenüber der Einzelbestellung der Extras.

Autor: Jan Kretzmann

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.