E-Klasse Coupé

Julia Stegner und das neue E-Klasse Coupé

— 07.05.2009

Objekt(e) der Begierde

Seit dem 9. Mai 2009 steht das neue E-Klasse Coupé beim Händler. Peter Lindbergh hat den jüngsten Familienzuwachs von Mercedes jetzt schon für die Berliner Modewoche abgelichtet. Zusammen mit Topmodel Julia Stegner.

Traditionen soll man pflegen. Und weil es Tradition ist, dass Mercedes zur Berlin Fashion Week (1. bis 5. Juli 2009) seine schönsten Modelle zusammen mit den hübschesten Modellen auf zwei Beinen in Szene setzt, Schritt man auch in diesem Jahr zur Tat. In den Hauptrollen: das neue E-Klasse Coupé und Topmodel Julia Stegner. Star-Fotograf Peter Lindbergh inszenierte das offizielle Bildmotiv der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin schon jetzt. Denn das neue E-Klasse Coupé steht ab 9. Mai 2009 beim Händler. Das jüngste Familienmitglied der Stuttgarter und Münchens Topmodel Julia Stegner, Markenbotschafterin von Mercedes, treffen am Set für ein großes Modeshooting aufeinander. Fünf weitere Frauen umringen die beiden. So zumindest die Geschichte, die das Bild erzählen soll. Peter Lindbergh, der selbst Mercedes fährt, nennt die Inszenierung des E-Klasse Coupés zusammen mit den Models ein großes Abenteuer. Anders Sundt Jensen, Leiter der Markenmommunikation bei Mercedes, sagt, Eleganz und Stil sei die Verbindung zwischen dem Design von Mercedes und dem von hochkarätiger Mode.

Im Internet kann man selbst fotografieren

Aus den Blickwinkeln von 30 hübschen Damen kann der Besucher im Webspecial das E-Klasse Coupé ansehen.

Das Bildmotiv vom E-Klasse Coupé und Julia Stegner ist nicht nur für die Berliner Modewoche im Juli 2009 gedacht. Es wird in verschiedenen Kinospots und in Anzeigen eingesetzt. Und befindet sich im Internet. Da geht nämlich ab dem 7. Mai ein Webspecial online, in dem sich die Nutzer das neue E-Klasse Coupé von allen Seiten ansehen können. Das Bild mit Julia Stegner ist der Einstieg, darauf folgt ein weiteres mit 30 Frauen, die die E-Klasse umringen. Der Zuschauer kann jede Position der Frauen einnehmen und sich das E-Klasse Coupé so in aller Ruhe ansehen. Über eine virtuelle Digitalkamera können Fotos gemacht werden, die sich kostenlos herunterladen und/oder versenden lassen. Im Backstagebereich des Fotoshootings im Webspecial gewinnt der User Einblicke hinter die Kulissen eines Fotoshootings. Die Idee zur Begegnung der 30 Frauen mit dem E-Klasse Coupé stammt vom Münchner Fotograf Uli Heckmann. Unter ecoupe.mobi kann das neue E-Klasse Coupé auch mit mobilen Endgeräten angeschaut werden. Am 9. Mai ist es dann in der Mercedes-Benz Gallery am Odeonsplatz in München live zu sehen.

1200 Ausgaben AUTO BILD! Holen Sie sich das Jubiläumsheft (Ausgabe 19/2009, vom 8. bis 14. Mai am Kiosk), und gewinnen Sie einen von 1200 tollen Preisen!

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.