Kältemittel: Hersteller kooperieren bei CO2

Kältemittel: Hersteller kooperieren bei CO2

— 31.01.2014

Klimaanlage aus dem Baukasten

Daimler ist Vorreiter, andere Hersteller folgen bei der Etablierung von Klimaanlagen mit CO2 statt R1234yf. Jetzt wollen deutsche Autobauer kooperieren, um beim Bau Kosten zu sparen.

Die deutschen Hersteller entwickeln unter der Regie des Verbands der Automobilindustrie (VDA) ein Baukastensystem für CO2-Klimaanlagen. Diese gelten als sichere und umwelt­freundliche Alternative zu Klimaanlagen mit dem umstrittenen Kältemittel R1234yf. Die Zusammenarbeit soll Kosten sparen: Bei der Fertigung von Kompressoren muss wegen höherer Drücke mit geringeren Toleranzen gearbeitet werden. Das erfordert neue Pro­duktionsanlagen.

Das umstrittene Kältemittel R1234yf

Das Kältemittel R1234yf soll nach dem Willen der Autoindustrie R134a in Pkw-Klimaanlagen ersetzen. Hintergrund: Die EU-Richtlinie 2006/40/EC verbietet in Automodellen mit Typzulassung nach dem 1. Januar 2011 ...

1 von 4
Schon im März 2014 sollen DIN-Richtlinien für normierte Bauteile veröffentlicht werden, Mitte des Jahres will Mercedes dann erste Produktionsaufträge vergeben. Das bestätigte ein Sprecher AUTO BILD. Seit Mitte De­zember 2013 laufen Prototypen von Mercedes B-, C- und S-Klasse mit CO2-Kühlung. An der Arbeitsgruppe des Automobilverbands beteiligt sich auch Opel, bisher ein Befürworter des Killer-Kältemittels R1234yf. Opel betont aber gegenüber AUTO BILD, das Mit­wirken habe "keinen Einfluss auf die Unter­nehmensstrategie".

Fotos: Gefährliches Kältemittel R1234yf

Uni München: Experiment mit Fluorwasserstoff Fotos: Gefährliches Kältemittel R1234yf Fotos: Gefährliches Kältemittel R1234yf

Stichworte:

Killer-Kältemittel

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.