Kfz-Steuer-Reform

Alfa MiTo Audi A3

Kfz-Steuer-Reform

— 06.11.2008

Sparen mit Sauber-Autos

Unsere Regierung kurbelt mit Steuergeschenken die Automobilwirtschaft an. AUTO BILD sagt, wer beim Kauf eines neuen Autos bis Ende 2010 wie viel sparen kann. Hier sind die Saubermänner mit Euro 5 und Euro 6.

Die Benzinpreise steigen, die Löhne stagnieren, der Autoabsatz in Deutschland schrumpft. Es herrscht Alarmstimmung in der Automobilwirtschaft. Aber die Bundesregierung will helfen: Steuerbefreiung für alle Sauber-Autos. Wie viel Sie beim Kauf eines Neuwagens jetzt sparen können – AUTO BILD klärt auf. Zurzeit müssen Neuwagen mindestens die Euro-4-Norm erfüllen. Alle Modelle, die ab dem 1. September 2009 neu auf den Markt kommen, müssen die Euro-5-Norm schaffen, ab 2014 gilt Euro 6. Viele Hersteller, die jetzt neue Autos in die Showrooms der Händler stellen, erfüllen bereits die strengen Vorgaben der Euro-5-Norm. Jüngstes Beispiel ist der VW Golf VI. Um die Kaufzurückhaltung zu bekämpfen, werden alle Euro-4-Autos für ein Jahr von der Steuer befreit. Autos, die Euro 5 und 6 schaffen, sind sogar bis zu zwei Jahre lang steuerfrei.

• Bis wann gilt die Befreiung? Sie endet auf jeden Fall am 31. Dezember 2010. Wer seinen Euro-5-Wagen jetzt zulässt, spart bis November 2010 Steuern, also zwei Jahre lang. Wer seinen Euro-5-Wagen erst im Juli 2010 zulässt, spart nur noch sechs Monate.

Kleiner Bonus vom Staat: Ein neuer VW Golf VI 1.4 TSI spart in zwei Jahren 188 Euro Steuern.

• Wie viel Geld kann ich sparen? Für die Kfz-Steuer gelten drei Faktoren: Hubraum, Schadstoffklasse (Euro 1, Euro 2, ...), Motorart (Diesel oder Benziner). So berechnet sich die Steuer: Nehmen wir einen Golf VI mit 1,4-Liter-Benzinmotor, der Euro 5 schafft. Je 100 cm³ Hubraum sind 6,75 Euro fällig, macht 94 Euro pro Jahr. Der Golf-Fahrer, der seinen Wagen jetzt zulässt, spart also 188 Euro in zwei Jahren. Ein VW Phaeton mit 3,0-Liter-Diesel kostet 15,44 Euro pro 100 cm³ Hubraum, also 494 Euro pro Jahr – macht eine Steuerersparnis von 988 Euro in zwei Jahren. Deshalb spricht die Deutsche Umwelthilfe von einer "Klimakillerprämie" und wettert: "Die Autoindustrie plündert Steuermillliarden zur Absatzförderung spritdurstiger Ladenhüter."

• Spare ich, wenn ich meinen Wagen auf Euro 5 umschlüsseln lasse?
Nein. Die Steuerbefreiung gilt nur für Autos, die jetzt neu zugelassen werden.

• Wann kommt die Umlegung der Kfz-Steuer auf Schadstoff?
Der Bund plant die Umstellung der Kfz-Steuer auf eine CO2- und schadstoffbezogene Besteuerung ab 2011.

Bei welchen Euro-5- und Euro-6-Autos Sie bis 2010 wie viel Kfz-Steuer einsparen können, zeigt die Bildergalerie – und die große Übersichtstabelle in AUTO BILD 45/2008. Ab Freitag, 7. November, für 1,40 Euro im Handel.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.