Kfz-Zulassungen 2012: Exoten und Flops

— 03.08.2012

Die seltensten Autos

Sie tragen die rote Laterne, weil sie sich extrem selten verkaufen: Die letzten zehn Plätze bei den Neuzulassungen gehen an Sportwagen-Exoten, Luxuslimousinen und Autos, die einfach keiner haben will.



Wann immer diese Typen zwischen Flensburg und Füssen gesichtet werden, gibt es ein Ah oder Oh oder fragende Blicke. Die Raritäten unter den deutschen Neuwagenzulassungen bringen es in einem halben Jahr auf bestenfalls ein paar Dutzend Exemplare. Wann haben Sie das letzte Mal einen Cadillac CTS gesehen? Oder einen Rolls-Royce? Oder einen Wiesmann Roadster? Klar auch, dass teure Supersportwagen aus Italien schon immer extrem seltene Erscheinungen waren. Überraschender ist, dass sich auch zwei asiatische SUV in der Statistik derart rarmachen. Ihr Verkauf dürfte sich in Deutschland kaum lohnen. Anders sieht das bei Autos aus englischen Manufakturbetrieben aus: 53 verkaufte Morgan 4/4 sind bereits rekordverdächtig und führen zu Wartezeiten bei der Kultmarke. Im Überblick: Die zehn hintersten Plätze der KBA-Statistik 2012 (Januar bis Juni).

Die KBA-Top-20 im Check: Die andere Seite der Statistik



Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Anzeige

Versicherungsvergleich

Zur Motorradversicherung

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige