Kia cee'd III (2018): Erlkönig

Kia cee'd III (2018): Erlkönig

— 23.11.2016

Der cee'd legt zu

Er kommt zwar erst 2018 auf den Markt – doch ein Erlkönig des neuen Kia cee'd ist schon unterwegs in Deutschland. Erste Infos und Bilder!

Aus dem Cargoflugzeug direkt vor die Kamera: Der neue Kia cee'd ist den AUTO BILD-Erlkönigjägern auf dem Weg vom Flughafen zur Kia-Europazentrale in Frankfurt begegnet.
Alle News und Tests zu Kia

Kompaktklasse-Neuheiten bis 2020

VW Golf VIII Illustration Ford Focus Illustration Seat Leon
Was sich abzeichnet: Der Kompakte, der seit 2012 in der aktuellen Generation auf dem Markt ist, bekommt 2018 einen Nachfolger, der etwas an Größe zulegen dürfte. Das Design wirkt etwas konservativer als bisher. Neben dem fünftürigen Modell kommen sicher auch ein dreitüriger pro_cee'd, ein Kombi und die GT-Version mit gesteigerter Leistung. Auch ein Plug-in-Hybrid ist denkbar. Die Leistung der Diesel- und Benzinerversionen wird zwischen 90 und 200 PS liegen.

Hyundai/Kia: Neuheiten bis 2018

Hyundai Ioniq Kia GT Erlkönig Kia Niro

Kia cee'd III (2018): Erlkönig

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.