Kia Picanto gegen Skoda Citigo

Kia Picanto/Skoda Citigo: Test

— 26.02.2012

Hier wird es ganz eng

Noch steht der Skoda Citigo, nahezu baugleiches Schwestermodell des VW Up, nicht beim Händler. Aber was er drauf hat, muss er schon jetzt zeigen – beim Treffen mit dem Kia Picanto.

Zuletzt siegte der VW Up. Knapp konnte er das Duell der Basisversionen gegen den Kia Picanto gewinnen. Doch diesmal werden die Karten neu gemischt. Zum einen ist der Skoda Citigo eben nicht komplett identisch mit dem Up, zum anderen gehen hier stärkere Motoren ins Rennen – der Kia mit 85, der Skoda mit 75 PS. Der Picanto hat gegenüber dem Citigo den Vorteil eines laufruhigeren Motors. Schon im Leerlauf macht das Dreizylinder-Aggregat im Skoda mit Vibrationen auf sein Bauprinzip aufmerksam. Und auch in Fahrt zeigt der Vierzylinder des Kia die feineren Manieren. Er beschleunigt besser, bietet kräftigeren Durchzug.

Überblick: Alle News und Tests zu Picanto und Citigo

Das Duell der Autozwerge: Hat der Picanto oder der Citigo am Ende die Nase vorn?

Um da mitzuhalten, muss der Skoda hoch gedreht werden – und fällt mit seinem rauen Klang unangenehm auf. Für diesen ersten Vergleich stand der Citigo mit drei Türen zur Verfügung. Der Picanto tritt als Fünftürer an, also mit mühelosem Zugang zur Rückbank – den neuen Dreitürer gab es für diesen Test noch nicht. Skoda macht es seinen Passagieren zusätzlich schwer: Die Vordersitze werden mit einem groben Hebel entriegelt, der Sitz rastet danach nicht wieder in der ursprünglichen Position ein. Während der Kia mit gerade mal 200 Liter Ladevolumen den Kleinwagen gibt, lassen sich im Skoda (251 Liter) Einkäufe besser unterbringen. Hier jedoch knausern die Tschechen: Während der Kia-Kofferraum mit Teppich ausgekleidet ist, wartet im Skoda nacktes Blech. Und der Kia verwöhnt noch mit seiner Spirit-Ausstattung, die beim 1,2-Liter-Motor Serie ist: Sitzheizung, CD-Radio und Klimaanlage sind an Bord. Die Preise des erst im Juni startenden Skoda stehen zwar noch nicht fest. Der Unterschied zum Kia dürfte ausstattungsbereinigt aber bei rund 600 Euro liegen.
Fahrzeugdaten Kia Skoda
Motor Vierzylinder, vorn quer Dreizylinder, vorn quer
Ventile/Nockenwellen 4 pro Zylinder/2 4 pro Zylinder/2
Nockenwellenantrieb Kette Zahnriemen
Hubraum 1248 cm³ 999 cm³
kW (PS) bei 1/min 63 (85)/6000 55 (75)/6200
Nm bei 1/min 120/4000 95/3000
Vmax 171 km/h 171 km/h
Getriebe Fünfgang manuell Fünfgang manuell
Antrieb Vorderradantrieb Vorderradantrieb
Bremsen vorn/hinten Scheiben/Scheiben Scheiben/Trommel
Testwagenbereifung 175/50 R 15 H 165/70 R 14 T
Radgröße 5,5 x 15" 5 x 14"
Abgas CO2 106 g/km 108 g/km
Verbrauch* 5,9/3,9/4,5 l 5,9/4,0/4,7 l**
Tankinhalt 35 l/Super 35 l/Super
Vorbeifahrgeräusch 72 dB (A) 71 dB (A)**
Anhängelast gebr./ungebr. 700/400 kg keine
Kofferraumvolumen 200–870 l 251–951 l
Grundpreis (wird bewertet) 13.550 Euro*** ca. 12.150 Euro
*innerorts/außerorts/gesamt auf 100 km; **vorläufige Daten; ***inklusive Komfort-Paket für 760 €
Messwerte Kia Skoda
Beschleunigung
0– 50 km/h 3,4 s 4,5 s
0–100 km/h 11,0 s 13,2 s
0–130 km/h 19,2 s 22,4 s
Elastizität
60–100 km/h 13,0 s (4. Gang) 13,5 s (4. Gang)
80–120 km/h 19,8 s (5. Gang) 20,2 s (5. Gang)
Leergewicht/Zuladung 968/402 kg 928/362 kg
Gewichtsverteilung v./h. 61/39 % 60/40 %
Wendekreis links/rechts 10,2/10,3 m 9,9/9,9 m
Bremsweg
aus 100 km/h kalt 44,5 m 40,8 m
aus 100 km/h warm 43,9 m 40,0 m
Innengeräusch
bei 50 km/h 62 dB (A) 60 dB (A)
bei 100 km/h 71 dB (A) 68 dB (A)
bei 130 km/h 76 dB (A) 73 dB (A)
Testverbrauch – CO2 6,5 l S – 154 g/km 5,4 l S – 128 g/km
Reichweite 530 km 640 km

Autoren: Dirk Branke, Stefan Voswinkel

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.