Kia-Spot

Kia Sorento: Werbespot Super Bowl 2013

— 01.02.2013

Von wegen Klapperstorch!

Kia liefert in seinem Super Bowl-Spot 2013 die Antwort auf eine der elementarsten Fragen: Wo kommen die Babys her? Na, vom Planeten Babylandia. Nicht gewusst?

Auch Kia mischt mit beim bunten Werbespot-Reigen fr den Super Bowl 2013. Die Sdkoreaner befassen sich in ihrem Film mit einer ganz entscheidenden Frage, mit der jedes Kind frher oder spter seine Eltern erschreckt: Wo kommen eigentlich die Babys her? Vorausschauende Eltern sollten sich lieber schon vor dem Tag X eine passende Antwort berlegen. Der Sorentofahrende Vater im Kia-Spot wird indes kalt erwischt, als sein Sohn auf der Rckbank die furchteinflende Frage vom Stapel lsst. Was bleibt zu tun? Kreativ werden.

berblick: News und Tests zum Kia Sorento

Daddy ersinnt spontan eine Geschichte vom Planeten Babylandia, auf dem Menschen- und Tierbabys ein herlliches Leben fhren, bis sie sich schlielich via Space-Shuttle auf die neunmonatige Reise zur Erde machen. Und zum Beispiel mit einem Fallschirm durchs Schiebedach eines Sorento zu ihren Eltern segeln. Okay. Dumm nur, dass Junior da etwas anderes gehrt hat. Gut wiederum, dass das Infotainment-System des 2014er Sorento per Stimme bedient werden kann. So kann Papa die aufkeimende Diskussion schnell mit dem Kinderlied-Klassiker "Wheels on the Bus" abwrgen und ein stilles Dankeschn an sein Auto richten.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen gnstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung