Kia Soul

Kia Soul: Rückruf

— 16.09.2014

Lenkung kann ausfallen

Kia ruft in Deutschland 258 Fahrzeuge der Baureihe Soul zurück. Im schlimmsten Fall kann bei dem Koreaner die Lenkung ausfallen.

Kia ruft in Deutschland 258 Soul zurück. Weltweit müssen 53.589 Autos zur Überprüfung in die Werkstatt. Grund: Die Verschlussschraube des Lenkgetriebes sowie deren Staubkappe müssen ausgetauscht werden. Sonst könne es im Bereich der Lenkstangenführung zu Geräuschen, unter Umständen gar zum Ausfall der Lenkung kommen, sagte eine Kia-Sprecherin. Betroffen sind Fahrzeuge aus dem Produktionszeitraum vom 21. Juli 2013 bis 9. Januar 2014. In der Werkstatt werden die Verschlussschrauben des Lenkgetriebes sowie die Staubkappe ausgetauscht, dafür veranschlagt Kia etwa eine Stunde. Das Kraftfahrt-Bundesamt ist informiert und schreibt die Halter an.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.