Kia wird teurer

Kia wird teurer

— 27.12.2005

Koreanische Preiserhöhung

Ab dem 1. Januar 2006 müssen Kia-Kunden tiefer in die Tasche greifen. Nur Rio, Magentis und Carnival bleiben von der Erhöhung verschont.

Pünktlich zum Jahreswechsel zieht Kia bei den Modellen Picanto, Cerato, Opirus, Carens, Sportage und Sorento die Preisschraube an. Im Schnitt müssen die Kunden 2,3 Prozent tiefer in die Tasche greifen. Der Markeneinstieg beginnt künftig bei 8900 Euro für die Basisversion des Picanto, 14.690 Euro werden für den Cerato fällig.

Das Kompakt-SUV Sportage beginnt bei 19.490 Euro, die Preisliste für den Sorento beginnt bei 26.845 Euro. Lediglich der jüngst überarbeitete Rio, das Flaggschiff Magentis und der Siebensitzer Carnival bleiben von dem Aufschlag verschont.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.