Kältemittel setzt B-Klasse in Brand

Killer-Kältemittel R1234yf setzt Mercedes B-Klasse in Brand Killer-Kältemittel R1234yf setzt Mercedes B-Klasse in Brand Killer-Kältemittel R1234yf setzt Mercedes B-Klasse in Brand

Killer-Kältemittel R1234yf

— 15.11.2013

EU untersucht Kältemittel

Nächste Runde im Kältemittel-Streit: Die EU-Kommission wird sich auf Empfehlung des Kraftfahrt-Bundesamtes schon bald des Gefahren-Themas annehmen. Das berichtet AUTO BILD in seiner neuen Ausgabe.

Eine Arbeitsgruppe der EU-Kommission wird ab dem 20. November 2013 die Gefährlichkeit des umstrittenen Klimaanlagen-Kältemittels R1234yf neu bewerten. Das berichtet AUTO BILD in der am 15. November erscheinenden Ausgabe (Heft 46/2013). Damit folgt die EU einer Empfehlung des Kraftfahrt-Bundesamts (KBA) in dem vor kurzem veröffentlichten Abschlussbericht zur Sicherheit von R1234yf.

Das umstrittene Kältemittel R1234yf

Das Kältemittel R1234yf soll nach dem Willen der Autoindustrie R134a in Pkw-Klimaanlagen ersetzen. Hintergrund: Die EU-Richtlinie 2006/40/EC verbietet in Automodellen mit Typzulassung nach dem 1. Januar 2011 ...

1 von 4

Kältemittel: CO2 gewinnt an Gewicht

Video: Killer-Kältemittel

R1234yf setzt B-Klasse in Brand

Das KBA räumt darin ein, dass "nach wie vor nicht vollständig bekannt ist, unter welchen Bedingungen und bei welchen Faktoren es in Pkw zu einer Kältemittelentflammung und Freisetzung von Fluorwasserstoff" kommen kann. Bei zwei Versuchen des KBA kam es zur "vollen Entflammung im Motorraum", bei der erhebliche Mengen des hochgiftigen Gases freigesetzt wurden. Das Fazit des Bundesamts aus dem aktuellen Bericht: Mit dem Einsatz von R1234yf verschlechtere sich "das generelle Sicherheitsniveau von Kraftfahrzeugen". Auslöser für die KBA-Untersuchungen war die Weigerung von Daimler, R1234yf in seinen Modellen A-, B- und SL-Klasse einzusetzen, nachdem es bei eigenen Tests zu Bränden gekommen war.

Killer-Kältemittel R1234yf setzt Mercedes B-Klasse in Brand

Killer-Kältemittel R1234yf setzt Mercedes B-Klasse in Brand Killer-Kältemittel R1234yf setzt Mercedes B-Klasse in Brand Killer-Kältemittel R1234yf setzt Mercedes B-Klasse in Brand
Mehr zum Thema Kältemittel-Bewertung durch die EU gibt es in AUTO BILD 46/2013, ab 15. November im Handel. Außerdem im neuen Heft: Fabia, Superb, Octavia Coupé, Sherpa und Snowman – die neuen Skoda-Modelle in allen Klassen. Und: Neues Audi A3 Cabrio gegen Opel Cascada. Dazu: Mercedes CLA 180 gegen BMW 316i.

Stichworte:

Killer-Kältemittel

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.