Kinder hinterm Steuer

Kinder hinterm Steuer: Videos!

Am Limit fahren? Kinderkram!

Du kannst nicht früh genug anfangen: AUTO BILD zeigt zwei Jungen, die jeden Erwachsenen beim Dragrace oder Drift nass machen!
Ist Driften vielleicht doch kinderleicht? Wenn man dem 12-jährigen Adam Zalewski zuschaut, sieht querfahren ganz einfach aus. Die On-Board-Kamera filmt den Jungen in seinem umgebauten BMW E36 beim Drift und Adam macht das lässig wie ein Großer.

So geht Driften

Die besten Prank-Videos
Der zweite Nachwuchsfahrer fährt nicht quer, sondern schnell. Papa hatte sich von dem 13-Jährigen zum Vatertag gewünscht, dass er 322 km/h schnell fährt. Also setzt sich Steven Aghakhani hinters Steuer eines getunten Bugatti Veyron und fährt mal eben die halbe Meile. Dabei beschleunigt er sogar auf 325 km/h. Und sagt anschließend: "Das Auto kann mehr, ich hätte auch 340 km/h fahren können."
Dragrace: Tesla gegen Tesla

Kinder hinterm Steuer

Stichworte:

Driften Rennwagen

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen