Passat von VW-Gelände gestohlen

Fahndungsfoto der Polizei Emden mit gestohlenem Passat B8 Autodieb Honda CR-V

Kripo fordert besseren Autodiebstahlschutz

— 28.10.2014

Appell an die Autobauer

Der Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK) fordert besseren Diebstahlschutz von den Autobauern. Sie müssten mit mehr Innovationen gegen Langfinger vorgehen.

(dpa) Im Kampf gegen Autodiebe fordert der Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK) mehr technische Innovationen von den Fahrzeugherstellern. Diese müssten die Fahrzeugelektronik zur Diebstahlsicherung deutlich verbessern und damit ihrer Verantwortung gerecht werden, sagte der stellvertretende BDK-Vorsitzende Sebastian Fiedler anlässlich einer Tagung zum Thema in Bergisch Gladbach.

Ranking zum Autoklau in Deutschland

Autodiebstahl

Online-Voting

'Tun die Autobauer genug gegen Diebstahl?'

Problem: Auch die Autodiebe werden immer professioneller und passen sich der weiterentwickelten Technik an. Bereits drei Monate nach Einführung einer neuen Stufe der elektronischen Wegfahrsperre gelänge es Kriminellen, diese zu knacken, erklärte Fiedler, der auch NRW-Landesvorsitzender des BDK ist. Nach Angaben des Bundeskriminalamts (BKA) wurden 2013 in Deutschland fast 36.000 Autos gestohlen, vier Prozent mehr als im Vorjahr. Fast 20.000 Pkw blieben dauerhaft verschwunden, sie würden größtenteils von organisierten Banden nach Osteuropa gebracht. Begünstigt werde dies durch die offenen Grenzen im Schengenraum. Fiedler forderte mehr spezialisierte Kfz-Fachdienststellen mit größerem Zuschnitt bei der Polizei, um die Entwicklungen in Bezug auf bestimmte Fahrzeugtypen erkennen zu können. Diese Fachdienststellen könnten enge Kontakte zu ausländischen Behörden aufbauen und EU-Staaten-übergreifende Ermittlungsgruppen gründen.

Passat von VW-Gelände gestohlen

Fahndungsfoto der Polizei Emden mit gestohlenem Passat B8 Fahndungsfoto der Polizei Emden mit gestohlenem Passat B8 Autodieb

Stichworte:

Polizei

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.