Kurioser Unfall

Bilder: Die kuriosesten Unfälle 2011 Bilder: Die kuriosesten Unfälle 2011

Kurioser Unfall: Golf-Geisterfahrt

— 02.05.2012

Golf landet auf Terrasse

Ein geparkter VW Golf hat sich selbstständig gemacht und einen kuriosen Unfall verursacht. Nach seiner Geisterfahrt landete der Wolfsburger auf der Terrasse eines Wohnhauses. Wir zeigen diesen und weitere skurrile Unfälle.

(dpa) Ein sorglos geparktes Auto hat in Wiesbaden für einen Großeinsatz der Feuerwehr gesorgt. Der VW Golf hatte sich urplötzlich selbstständig gemacht. Er rollte eine abschüssige Straße hinunter, durchbrach einen Zaun und stürzte dann sechs Meter tief auf die Terrasse eines Wohnhauses. Dort verkeilte sich das Auto derart, dass es von der Feuerwehr nur mit einem Spezialkran geborgen werden konnte. "Nur glücklichen Umständen war es zu verdanken, dass der Wagen auf seiner Irrfahrt keine Personen verletzte oder Fahrzeuge beschädigte", sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Vermutlich hatte die 45 Jahre alte Fahrerin den Wagen abgestellt und vergessen, die Handbremse anzuziehen oder den Gang einzulegen. Es entstand ein Schaden von rund 30.000 Euro.

Bildergalerie: Gecrashte Luxus-Autos

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.