Lada Kalina Kombi

Lada Kalina Kombi: Preissenkung

— 11.05.2010

Lada macht Kalina Kombi billiger

Konkurrenz belebt das Geschäft. Um gegen den Dacia Logan MCV zu bestehen, macht Lada den Kalina Kombi billiger. Die Kunden können sich freuen, denn sie sparen 1000 Euro.

Dacia macht es vor: günstige Autos mit hohem Nutzwert ohne Schnickschnack zur Freude der Kunden. Da will Lada nicht nachstehen und passt den Preis des Kalina Kombi an den des Dacia Logan MCV an. Statt 8990 Euro kostet er ab sofort 7990 Euro und damit exakt soviel wie der Karpaten-Kombi. Technisch ist er verwandt mit den Kalina-Brüdern, nur dass er mit 350 bis 690 Litern Kofferraumvolumen mindestens 90 Liter mehr Platz für das Gepäck hat. Die Auswahl beim Antrieb ist übersichtlich: Einziger Motor ist ein 1,6-Liter-Benziner, der 90 PS leistet und sich mit 7,1 Litern Kraftstoff zufrieden geben soll. Achtung: Das Aggregat erfüllt nur die Euro 4-Norm, ESP gibt es nicht.

Überblick: News und Tests zum Lada Kalina

Die Höchstgeschwindigkeit gibt Lada mit 165 km/h an. Zur Serienausstattung gehören Frontairbags, Servolenkung, Zentralverriegelung, elektrische Fensterheber vorne, Colorverglasung, Bordcomputer oder eine Metallic-Lackierung.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.